„Es ist eine Mehrheit, aber keine große: 53 Prozent der Bürger sind bereit, sich gegen SARS-CoV-2 impfen zu lassen. Weitere 15 Prozent beantworten die Frage, ob sie sich impfen lassen würden mit „vielleicht“. Die Bereitschaft, die eigenen Kinder impfen zu lassen, liegt bei 42 Prozent. Das geht aus einer im November durchgeführten repräsentativen Umfrage der Barmer unter rund 2.000 Befragten ab 16 Jahren hervor.“

…schreibt die Siegener Zeitung. Doch ist das wirklich so? die Zeitung will es nun wissen und startet eine Umfrage, die bis heute um 16 Uhr läuft. Wir sind auf das Ergebnis sehr gespannt. Teilnehmen können Sie hier:

→ Wollen Sie sich impfen lassen?