Für den Erzbischof von Köln Kardinal Woelki sind die Kirchen systemrelevant und sollten für Gottesdienste wieder geöffnet werden.

„Wir haben eine Botschaft für die Menschen, von der sie leben“, so Woelki. Er betont, der Besuch der Gottesdienste sei ein Grundrecht.