(David Berger) Es ist wahrlich nicht genug, sich nur über die Linksextremen und ihre perfiden Methoden aufzuregen. Dabei hat der echte antifaschistische Widerstand gegen die Rotfaschisten von der sog „Antifa“ viele Facetten. Eine davon wurde gestern auf Twitter geboren.

Aus Bayern erfolgte der Aufruf: „Hiermit rufe ich die aus! Vor allem linksextreme Propaganda (ganz selten mal rechtsextremer Hirnabfall) verunstaltet so ziemlich jede deutsche Stadt mit ihrer Blödheit und Gewaltverherrlichung. Machen wir dem ein Ende. Unbedingt teilen und MITMACHEN“.

Teilt auf Facebook, Twitter und Instagram unter dem Hashtag  die Fotos, wie ihr in Eurer Stadt zeigt, dass dort kein Platz für verfassungsfeindliche linksextreme Propaganda ist und ihr mit Zivilcourage dagegen vorgeht.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

***

Sie wollen die Arbeit von PP unterstützen? Dann ist das hier möglich:

PAYPAL

… oder auf Klassische Weise per Überweisung:

IBAN: DE04 3002 0900 0803 6812 81
BIC: CMCIDEDD – Kontoname: David Berger – Betreff: PP