Der bekannte Youtuber Charles Krüger wurde von seinem Arbeitgeber entlassen. Wie er beschreibt, gab es u.a. ein Gespräch mit der Chefin wegen seiner Meinung zur Politik der offenen Grenzen.

Die Kündigung sei allerdings wegen eines anderen Anlasses ausgesprochen worden, den Krüger nicht weiter beschreibt, aber er glaubt, man habe nur nach einem Grund gesucht, um ihn los zu werden.