Dienstag, 31. Januar 2023

„Polizeiruf 110“: Zuschauererziehung vom Feinsten

Im Polizeiruf 110 vom 11.11.22018 „Für Janina“ wurden Hinweise in Form von Stickern und/oder Flyern/Plakaten linksradikaler Art versteckt. Geschickt im Hintergrund. Ein weiteres Kapitel von Propaganda-TV

Die Junge Freiheit schreibt: „In einer Szene war die Hauptdarstellerin Anneke Kim Sarnau in ihrer Rolle als Kommissarin im Büro zu sehen. Auf ihrem Computer und an der Pinnwand waren unter anderem „FCK NZS“- und „FCK AFD“-Aufkleber (Kurzform für „Fuck Nazis“ und „Fuck AfD“) zu sehen. Zudem wurden den Zuschauern die Regenbogenflagge präsentiert, das Symbol der Lesben- und Schwulen-Bewegung.“

Zusammengestellt von www.wertewandelblog.de

PP-Redaktion
PP-Redaktion
Eigentlich ist PP nach wie vor ein Blog. Dennoch hat sich aufgrund der Größe des Blogs inzwischen eine Gruppe an Mitarbeitern rund um den Blogmacher Dr. David Berger gebildet, die man als eine Art Redaktion von PP bezeichnen kann.

Trending

VERWANDTE ARTIKEL