• EU-Wahl: Voraussichtliches Endergebnis
    von Max Erdinger am 26. Mai 2019 um 21:39

    Das endgültige, amtliche Endergebnis der EU-Wahl wird nicht vor Montag feststehen. Um 23 Uhr schlossen die letzten Wahllokale in Italien. Allerdings dürfte sich am Endergebnis nichts Wesentliches mehr ändern. Hier der voraussichtliche Wahlausgang: EVP – [weiter lesen […]

  • Salvini triumphiert bei italienischer EU-Wahl
    von Birgit Stöger am 26. Mai 2019 um 21:37

    Italien – Die rechte Lega von Innenminister von Matteo Salvini ist bei der EU-Wahl in Italien stärkste Kraft. In sogenannten Nachwahlbefragungen erreicht die Lega zwischen 27 und 31 Prozent der Stimmen. Der Koalitionspartner – die [weiter lesen […]

  • EU-Wahl: Interessant – Grüne verlieren heftig in Schweden
    von Max Erdinger am 26. Mai 2019 um 20:50

    Stockholm – Ausgerechnet in Schweden, dem Bullerbü der umtriebigen Klimagretel Thunberg, kommen die Grünen nur noch auf voraussichtlich 9,5 Prozent. Ein Minus von 6 Prozent gegenüber 2014. Wenn sich das bestätigt,  sind die grünen Schweden [weiter lesen […]

  • Die grüne Klima-Kampagne schlägt voll durch
    von Dieter Stein am 26. Mai 2019 um 20:19

    Die EU-Wahl bescherte den Grünen einen Bombensieg. Eine seit Monaten laufende Mega-Kampagne, die den Medienhype nach dem japanischen Reaktorunglück in Fukushima noch fast toppte, trug Früchte. Doch beim Blick auf ganz Europa sieht die politische Landkarte schon anders aus. Ein Kommentar von JF-Chefredakteur Dieter Stein. […]

  • EU-Wahl: Polen hat gewählt
    von Max Erdinger am 26. Mai 2019 um 20:00

    Warschau – Die Regierungspartei Recht und Gerechtigkeit (PiS) errang 42,4 Prozent. Zweiter wurde die Europäische Koalition mit 39,1 Prozent. Die Bronzemedaille geht an die linke Partei Wiosna, die etwa 6,6 Prozent erreicht. Der undankbare vierte [weiter lesen […]

  • EU-Wahl: AfD in den neuen Bundesländern stark
    von Max Erdinger am 26. Mai 2019 um 19:49

    Die AfD belegt bei der Europawahl in etlichen der „neuen Bundesländer“ den ersten oder den zweiten Platz.  In Brandenburg errang sie nach Auszählung von etwa 3/4 der abgegebenen Stimmen 21,2 Prozent vor der CDU mit [weiter lesen […]

  • EU-Wahl: Neue Mehrheitsverhältnisse im EU-Parlament
    von Max Erdinger am 26. Mai 2019 um 19:32

    Brüssel/Straßburg – Nach erheblichen Verlusten werden Christ- und Sozialdemokraten erstmals keine Mehrheit im Europaparlament mehr stellen können.  Die Zugewinne für Liberale, grüne und rechte Parteien werden das verhindern, wie erste Prognosen nahelegen. Von den 751 [weiter lesen […]

  • EU-Wahl: Wahlverhalten nach Altersgruppen in Deutschland
    von Max Erdinger am 26. Mai 2019 um 19:10

    Überproportional häufig wählten unter 25-jährige die Grünen: 34 Prozent. Bei den 60-jährigen und darüber waren es immerhin noch schockierende 13 Prozent. Die entsprechenden U-25/Ü-60- Werte für die anderen Parteien: Union 11:40, SPD 8:22, Linke 8:5, [weiter lesen […]

  • EU-Wahl: Le Pen in Frankreich vorn – muss Europa Trauer tragen?
    von Kai Horstmeier am 26. Mai 2019 um 19:06

    Dass Marine Le Pen diese Europawahl gewonnen hat, das erstaunt wohl niemanden – zu wirr trat Emmanuel Macron auf im Streit mit den Gelbwesten und den aufklaffenden sozialen Spannungen zwischen der Pariser Elite und der Bevölkerung des ländlichen Frankreich. Dabei ging es gar nicht um Le Pen, die war ja nur Aushängeschild für ihre nationalkonservative Der Beitrag EU-Wahl: Le Pen in Frankreich vorn – muss Europa Trauer tragen? erschien zuerst auf Tichys Einblick. […]

  • EU-Wahl: Grandioser Wahlsieger Viktor Orban in Ungarn
    von Max Erdinger am 26. Mai 2019 um 18:59

    Budapest – Grandioser Erfolg für die Fidesz-Partei des ungarischen Regierungschefs Viktor Orban. Sie haben ersten Umfragen zufolge einen sehr hohen Sieg eingefahren. Sagenhafte 56 Prozent der Stimmen bedeuten einen weiteren Zugewinn von vier Prozentpunkte gegenüber [weiter lesen […]

  • EU-Wahl: AfD in Sachsen und Brandenburg stärkste Kraft
    von David Berger am 26. Mai 2019 um 18:36

    Unser Tweet des Tages kommt von dem mit PP seit langer Zeit freundlich verbundenen Bürgerverein Zukunft Heimat e.V.: In Cottbus ist die AfD bei den Europawahlen nach bisherigem Auszählungstand (82/122 Wahlbezirke) mit Abstand stärkste Kraft. In #Cottbus ist die #AfD bei den #Europawahlen nach bisherigem Auszählungstand (82/122 Wahlbezirke) mit Abstand stärkste Kraft. pic.twitter.com/GNYke6F3pb — Zukunft […] Der Beitrag EU-Wahl: AfD in Sachsen und Brandenburg stärkste Kraft erschien zuerst auf Philosophia Perennis. […]

  • Frankreich: Marine Le Pens „Rassemblement national“ Sieger der EU-Wahl
    von David Berger am 26. Mai 2019 um 18:15

    (David Berger) Marine Le Pens „Rassemblemet National“ (früher Front National) führt vor Macrons La République En Marche. Die beiden Altparteien, Konservative und Sozialisten, rutschen in die Bedeutungslosigkeit bzw. in den einstelligen Bereich. Besonders der Linkspopulist Mélenchon fährt herbe Verluste ein. Prognose um 20.03 in Frankreich: RN (Le Pen) 24 % LREM (Macron) 22,5 % Grüne […] Der Beitrag Frankreich: Marine Le Pens „Rassemblement national“ Sieger der EU-Wahl erschien zuerst auf Philosophia Perennis. […]

  • EU-Wahl: Wahlbeteiligung auf Rekordhoch – SPD „extrem enttäuscht“
    von Max Erdinger am 26. Mai 2019 um 18:06

    Die Wahlbeteiligung erreichte bei der heutigen EU-Wahl ein Rekordhoch von 59 Prozent. Zuletzt hat es eine ähnlich hohe Beteiligung 1994 gegeben. Enttäuschend ist das Ergebnis für die Union, desaströs hingegen für die SPD. Die Union [weiter lesen […]

  • Gelbwesten: Die Gleichgeschalteten Medien und der „Mann mit dem Handschuh“
    von Klaus Lelek am 26. Mai 2019 um 17:30

    Wiesbaden – Von 30 Krawalllinken wie ein Schatten begleitet, fand wie angekündigt die Gelbwestendemo in Wiesbaden statt. Wie immer medial verfälscht und verzerrt von den gleichgeschalteten Medien wiedergeben. So versuchte der Wiesbadener Kurier unter der [weiter lesen […]

  • Kleines Europawahlrätsel aus dem Vereinigten Königreich
    von Michael Klein am 26. Mai 2019 um 16:31

    Im Vereinigten Königreich werden EU-Regulationen, obwohl wir ja eigentlich nicht mehr dazugehören, sehr ernst genommen, ernster als z.B. in Österreich. Deshalb gibt es in Britannien keine Ergebnisse von Exit-Poll-Befragungen zur Europawahl, die Auszählung der Stimmen beginnt erst heute Abend um 22.00 GST, nicht einmal die Wahlbeteiligung ist bislang für des Vereinigte Königreich bekannt. Die Ausnahme […]

  • Große Verluste für SPD und CDU/CSU, Grüne im Höhenflug, AfD nicht so stark wie erhofft Hochrechnung EU-Wahl: CDU/CSU 28,4 Grüne 20,7 SPD 15,5 AfD 10,8
    von libero3.1 am 26. Mai 2019 um 16:12

    Von MICHAEL STÜRZENBERGER | Die Hochrechnung des ZDF um 23:30 Uhr liefert für die SPD den größten Schock: 15,5% ist das schlechteste Ergebnis, das die Spezialdemokraten jemals in Deutschland einfuhren. Damit rutschen sie um 12% im Vergleich zur letzten EU-Wahl ab. Mit Verlusten auch die CDU/CSU mit 28,4%, die 7% abgab. Dabei entfielen auf die […]

  • EU-Parlament, Bremen-Wahl und Österreich: Lauter Denkzettel
    von Roland Tichy am 26. Mai 2019 um 16:04

    Wenn die Zahlen stimmen, dann wird dieser Wahlabend wirklich ein fetter Denkzettel. Bei den Wahlen zum EU-Parlament fällt die CDU deutlich, sehr deutlich unter die 30-Prozent-Hürde. Nur 27-28%? Ein Einschnitt. Da stellt sich die Frage des Denkzettels: Wie lange will die CDU noch mit Merkel Wahlen verlieren und ihre Selbstzerstörung betreiben? Mit rund 15 Prozent Der Beitrag EU-Parlament, Bremen-Wahl und Österreich: Lauter Denkzettel erschien zuerst auf Tichys Einblick. […]

  • SPD stürzt ab / Jubel bei den Grünen / AfD legt zu
    von Online Redaktion am 26. Mai 2019 um 16:03

    Europa hat gewählt: Wer ist Gewinner, wer Verlierer? Wie hat die europäische Rechte abgeschnitten und wer hat aus Deutschland den Sprung ins EU-Parlament geschafft? Verfolgen Sie den Abend im JF-Wahlticker. […]

  • EU-Wahl: Historisch einmalige Verluste für die Regierungsparteien CDU/CSU und SPD
    von David Berger am 26. Mai 2019 um 16:02

    (David Berger) Seit dem vergangenen Donnerstag findet in den Ländern Europas, die zur EU gehören, die EU-Wahl statt. Heute hat auch Deutschland gewählt. Die Wahl gilt hier als wichtiger Stimmungstest. Um 18 Uhr haben die Wahllokale in Deutschland geschlossen. Die Zahlen der ersten Hochrechnung (ARD) zeigen historisch einmalige Verluste für die Union (-7,3), besonders aber […] Der Beitrag EU-Wahl: Historisch einmalige Verluste für die Regierungsparteien CDU/CSU und SPD erschien zuerst auf Philosophia Perennis. […]

  • Interviews von PI-NEWS mit Altparteien auf dem großen Straßenfestival Corso Leopold München: Beleidigungen von Grünen und SPD bei Frage zum Politischen Islam
    von byzanz am 26. Mai 2019 um 15:26

    Von MICHAEL STÜRZENBERGER | In München findet zweimal jährlich an jeweils einem Wochenende im Mai und September das große Straßenfestival Corso Leopold statt, zu dem die gesamte Leopoldstraße vom Odeonsplatz bis zur Münchner Freiheit gesperrt wird. Da die Veranstaltungen immer mehrere 100.000 Besucher anziehen, nutzen auch alle Parteien die Möglichkeit, sich dem potentiellen Wähler zu […]