Freya ist eine junge Aktivistin der Identitären Bewegung Deutschland. Sie setzt sich nicht nur für eine kontrollierte Einwanderungspolitik ein, sondern auch für den Erhalt des freien Wortes.

Mit der 120db Kampagne macht sie auf Gewalt gegenüber Frauen durch Migranten aufmerksam. Außerdem schreibt sie sich über das Rollenbild von Mann und Frau.

Hier die der aktuelle #speakup Folge auf YouTube: