Sonntag, 14. August 2022

Gleichschaltung: Aus FAZ wird taz

(David Berger) Unser Fundstück der Woche kommt aus dem sozialen Netzwerk Twitter. Der Text nimmt Bezug auf die Einstellung des FAZ-Blogs von Don Alphonso. Der Blog von Rainer Meyer war eines der letzten konservativen Standbeine der FAZ.

Der Tagesspiegel schreibt dazu: „Im Netz rief die Nachricht von der Trennung teils heftige Kritik hervor. Zahlreiche User sprangen Meyer bei, etwa auf Twitter, wo der Blogger rund 18.000 Follower hat. Die FAZ verabschiede sich „endgültig aus dem konservativen Spektrum“, hieß es dort unter anderem. Der Publizist Dushan Wegner kritisierte die Trennung mit den Worten, gerade heute brauche es „wirklich freie Denker'“.

Im Text von „Zeitbetrachter“ heißt es:

Aus Adenauer wird Merkel,

aus Schumacher Nahles,

aus Graf von Galen Wölki,

aus Familien Patchwork,

aus Bundeswehr Zirkus,

aus Kindern Genderclowns,

aus Kriminellen Aktivisten,

aus Journalisten Büttel,

aus Frauen Freiwild,

aus Deutschen Opfer,

aus Rückgrat Lauch,

.

***

Sie wollen Philosophia Perennis unterstützen? Mit zwei Klicks geht das hier:

PAYPAL

… oder auf Klassische Weise per Überweisung:

IBAN: DE04 3002 0900 0803 6812 81
BIC: CMCIDEDD – Kontoname: David Berger – Betreff: Spende PP

David Berger
David Bergerhttps://philosophia-perennis.com/
David Berger (Jg. 1968) war nach Promotion (Dr. phil.) und Habilitation (Dr. theol.) viele Jahre Professor im Vatikan. 2010 Outing: Es erscheint das zum Besteller werdende Buch "Der heilige Schein". Anschließend zwei Jahre Chefredakteur eines Gay-Magazins, Rauswurf wegen zu offener Islamkritik. Seit 2016 Blogger (philosophia-perennis) und freier Journalist (u.a. für die Die Zeit, Junge Freiheit, The European). Seine Bibliographie wissenschaftlicher Schriften umfasst ca. 1.000 Titel.

Trending

VERWANDTE ARTIKEL