Der katholische US-Blog “ The Eponymous Flower“ schreibt über den Blog Philosophia Perennis:

„Remember that German theologian who got outed by kreuz.net which resulted in him being fired from his Catholic teaching jobs, and then putting out a bounty on kreuz.net’s operators along with meth fiend and pedophilia apologist, Volker Beck?

He’s been working his way back to prominence and respectability in German conservative ecclesiastical circles. Here’s an entry from his blog, Philosophia Perennis. Also, despite being, „one of theirs“, Berger has been banned from Facebook for questioning the Welcoming Culture which is currently denaturing Germany.“

avatar
400
6 Comment threads
5 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
8 Comment authors
Jürgen FritzSeeräuberjensmarudavidbergerwebBrockenteufel Recent comment authors
  Abonnieren (alle Kommentare oder nur meine Kommentare)  
neueste älteste beste Bewertung
Ich möchte benachrichtigt werden zu:
Benjamin Goldstein
Gast

Ich kann mich nicht an den deutschen Theologen erinnern, der von kreuz.net geoutet wurde. Man lernt jeden Tag was neues.

maru
Gast
maru

Glückwunsch, David Berger. PP goes international.

Apropos international: Mir fehlt heute die Farce aus Schweden im Leseangebot. Da soll man jetzt vorm Sex Verträge abschließen, womöglich unter notarieller Beurkundung. Ich glaube ja, da steckt in Wahrheit Loriot dahinter, der posthum grad seine neuen Sketche (Berta 2.0) ausheckt.

Cloé
Gast
Cloé

In den USA haben die auch satt Probleme mit diesen Trotzkisten. Der Unterschied zu D ist der, daß dort die Kirchen nicht in deren Horn tuten und zudem die Politik nicht so massiv – u.a. als Folge der Einheit bei uns – von ehemaligen Kommunisten unterwandert worden ist. Zudem reagieren die Amerikaner höchst sensibel auf alles was als „rot“ daher kommt und wollen keine zu große Einmischung ihrer Regierung in ihre privaten Angelegenheiten. Das diese trotzkistische Bewegung es inzwischen mit allen Mitteln in sehr vielen Ländern versucht kann man sich vor allem dann vorstellen wenn man sich den nachfolgenden Link… Mehr lesen »

Hans Adler
Gast
Hans Adler

Lieber David Berger, ich habe den Bericht auf EPONYMOUS FLOWER mit meinen lausigen Englischkenntnissen übersetzt, d.h. so wie ich ihn verstehe. Vielleicht hilft es den „nur“ deutschsprachigen Mitkommentatoren ein wenig. Bitte um Korrektur, falls ich irgendetwas unzutreffend übersetzt habe. Dir und allen Bloggern ein schönes Weihnachtsfest, auch all jenen die uns nicht mögen. Und weiter so mit PP, denn was sein muß, muß sein 😉. Aus EPONYMOUS FLOWER: WEIHNACHTSBAUM IN TIROL ENTFERNT WEIL ES (ER) MUSLIME BELEIDIGEN KÖNNTE Edit: sollten wir nicht stattdessen Muslime entfernen? Wissen (bedenken) dass der deutsche Theologe, der durch kreuznet.org geoutet wurde was dazu führte, dass… Mehr lesen »

trackback

[…] jQuery(function () {jQuery('#gticker-news1').ticker({speed: 0.10, htmlFeed: true, titleText: 'More News', direction: 'ltr', controls: false,displayType: 'reveal', pauseOnItems: 2000, fadeInSpeed: 600,fadeOutSpeed: 300 });}); (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({}); David Berger […]

trackback

[…] David Berger […]