Jürgen Fritz Blog

Von Jürgen Fritz

Die demokratie- und menschenrechtsfeindlichen Kräfte ziehen die Daumenschrauben von Monat zu Monat, von Jahr zu Jahr, von Dekade zu Dekade immer enger. Inzwischen sollen sogar die folgenden Fragen gelöscht werden.

I. Unangenehme, weil erhellende Fragen stellen nicht mehr erlaubt

Was sich in diesem Land, nein was sich auf diesem Kontinent abspielt, ist schlicht unglaublich. Das Schlimmste aber: die Leute gewöhnen sich zunehmend daran. Das Unrechtsbewusstsein, ja jegliche Sensibilität für richtig und falsch entschwinden immer mehr. Und genau das ist natürlich intendiert. Denn ein gerechter Zorn, der Wille zum Widerstand kann so gar nicht mehr aufkommen. Man züchtet sich allmählich genau das, was man haben möchte. Die Bürger, nein nicht Bürger, die Leute, genauer: die unmündigen leicht zu lenkenden Geschöpfe lassen sich längst alles gefallen, lassen sich sukzessive entrechten, lassen sich innerhalb weniger Jahrzehnte wegnehmen, was zuvor in jahrhundertelangen Kämpfen schwer errungen wurde. Und das ohne sich dagegen…

Ursprünglichen Post anzeigen 461 weitere Wörter