Linker Antisemitismus bedient sich oft der „ja, aber“ Strategie.

Hamas ist eine Terrororganisation?
Ja, aber doch nur weil Israel …

Muslime hassen Juden?
Ja, aber doch nur weil …

Nicht wenige, die gerne politische Gegner sofort mit dem Rassismus oder dem Nazi-Vorwurf verleumden, vertuschen ihren Antisemitismus mit Scheinargumenten. Die südafrikanische Journalistin Olga Meshoe geht der Frage nach: