19
Hinterlassen Sie einen Kommentar

avatar
400
15 Comment threads
4 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
17 Comment authors
Hannah fühlt sich so sonderbar.SpreeathenerKlaus SchmidtWerner OllesFinis Sinistrae Recent comment authors
  Abonnieren (alle Kommentare oder nur meine Kommentare)  
neueste älteste beste Bewertung
Ich möchte benachrichtigt werden zu:
Hannah fühlt sich so sonderbar.
Gast
Hannah fühlt sich so sonderbar.

Linksextrem hat mit Links nichts zu tun. Der Ausspruch kommt mir irgendwie bekannt vor. In welchem Zusammenhang bloß?

Spreeathener
Gast
Spreeathener

Die Frage ob Ralf Stegner mit zweierlei Maß misst kann man mit einem einfachen Ja beantworten. Ralf Stegner stösst ins gleiche Horn wie Frau Schwesig Linksextremismus ist bloß ein aufgebauschtes Problem. Die Krawalle in Hamburg gingen eindeutig von Linksextremen Chaoten aus. Diese einfach Kriminelle zu nennen ist bloß ein Versuch die Verursacher der Krawalle in Schutz zu nehmen und wie üblich auch ein Versuch alles zu vertuschen. In der Lesart von Ralf Stegner ist alles was nicht seiner Meinung und der Meinung der SPD entspricht Rechts und muss entsprechend bekämpft werden. Ich erinnere in diesem Zusammenhang an seinen Aufruf die… Mehr lesen »

Klaus Schmidt
Gast
Klaus Schmidt

xxx ist der beste Wahlkämpfer für die Opposition!
Danke PR!

Klaus Schmidt
Gast
Klaus Schmidt

Der Islam hat nichts mit dem Islam zu tun …
… und …
Links hat nichts mit Links zu tun!
Basta!

Werner Olles
Gast
Werner Olles

Der Herr Kovacs mal wieder. Alimentiert die CSU Rechtsextremisten? Wohl aber finanzieren die Sozen qua Schwesig und Maas Linksextremisten, schwärmen für linke Rapper, die gern „Bullen killen“ und hetzen wie Stegner und ähnliche“evolutionär desorientierte Primaten“ (Michael Klonovsky) gegen die AfD. Sie sind genau solche geistigen Brandstifter wie die Linkspartei und die inzwischen „verläßlich Ekel auslösenden Grünen“ (noch einmal der geniale Klonovsky), die jetzt von Madame Merkel den wohlverdienten Arschtritt kriegen, weil sie nach der Reanimation der FDP vermutlich nicht mehr gebraucht werden. Im Übrigen war Hamburg ein Witz, wenn 20.000 deutsche Polizisten nicht mit ein paar hundert linksextremer Verbrecher fertig… Mehr lesen »

Finis Sinistrae
Gast
Finis Sinistrae

Um die Sache mal im Stil des Joschka Fischer zu kommentieren, dem sich Stegner ja sicher in liebevoller Geistesverwandschaft verbunden fühlt: Mit Verlaub, Herr Stellvertretender Bundesvorsitzender der SPD, Sie sind ein Arschloch.

DJ_rainbow
Gast
DJ_rainbow

Immer, wenn ich Lügen-Ralle sehe, fällt mir Ekel Alfred ein: „Der Sozi an sich ist ja nicht dumm. Er hat halt nur wenig Glück beim Nachdenken.“

Möge uns also diese Dumpfbacke (so einst Al Bundy, der Godfather of No’Mam) noch lange erhalten bleiben – er ist die beste Wahlkampfwaffe der AfD

Jens Richter
Gast

Antifa hat nichts mit links zu tun, der Islam nichts mit dem Islam, der Pyromane nichts mit Brandstiftung. Der verkalkte homo televisionis schluckt es, weil es sogar im Fernsehen gesagt wird. Merkel wird gewählt. Wer denn sonst?

Deutschland ein Trauerspiel
Gast
Deutschland ein Trauerspiel

Da wird gelogen und gelogen und jeder missbraucht diese Krawalle für sich.natürlich war da viel inziniert und am Ende wird die Merkel wieder als Retterin dargestellt,die ja jetzt die innere Sicherheit auf der Agenda hat.Das heißt nur,dass der Bürger wieder eingeschränkt wird,denn wir müssen weiter überwacht werden ,denn wenn die Groß Invasion aus Afrika kommt,muss das Fußvolk an der Leine gehalten werden.

trackback

[…] Wie SPD-Politiker Ralf Stegner das linke Spektrum gegenüber Vorwürfen freispricht […]

N_K
Gast
N_K

»Wie SPD-Politiker Ralf Stegner das linke Spektrum gegenüber Vorwürfen freispricht«

Kann man denn so eine Figur überhaupt noch für voll nehmen (außer beim Saufen)?

MoshPit
Gast

Hallo,
könnte man nicht nicht den „rebloggen-button“ (für WordPress) mit einbinden? Der „Gefällt-mir-button“ ist ja auch schon da…

Grüße

Rote Faschisten verbieten wie in den USA
Gast
Rote Faschisten verbieten wie in den USA

Warum räumt er nicht ein das es im Roten Spektrum, von hellrot bis dunkelrot Leute gibt die eben radikal sind und wenn rot und grün zusammen kommt dann wird es am radikalsten.
Mit seinen Bemerkungen zeigt er doch das er nicht sieht was auf der linken Seite des Perteinspektrums passiert. Na ja wenn man unter Umständen rotrotgrün will dann darf man es sich nicht mit dem Rotfrontkämferbund-Antifa verderben?
Wann kommt dann nun der Vereinigungsparteitag zur neuen SEWgrün?
Sonst könnt er sich doch von den radikalen Strömungen abgrenzen?

Carl Eugen
Gast
Carl Eugen

Tja, gegen die Logik ist nichts einzuwenden, das Problem steckt vielmehr in der Major, also dem Obersatz, der da lautet: Linke und Gewalt schließen sich aus. Dann sind, konsequent gefolgert, Gewalttäter nie Linke. Auch Mao, Stalin & Co. waren dann wohl keine Linken, und es hat noch nie irgendwo linke Regierungen gegeben. Auch Marx und Engels, die meinten: „Gewaltsamkeit und Terror sind legitime Mittel“ (MEW 6, S. 505), sind dann keine Linken gewesen. Gab es dann jemals wirkliche Linke? Oder ist das Herr Stegner ganz allein?

Thomas Kovacs
Gast
Thomas Kovacs

Na ja man hat ja auch nicht die CSU für brennende Asyl Quatiere verantwortlich gemacht