(Herwig Schafberg) „Hat Trump seine Androhung aus dem Wahlkampf wahr gemacht, einen Einreisestopp für Muslime zu verhängen,“ fragt Joachim Steinhöfel in Tichys Einblick und beantwortet diese Frage zurecht mit „Nein“.

Wer dieses vorläufigen Einreiseverbot kritisiert, muss sich selbst die kritische Frage stellen lassen, ob es sachlich angemessen ist, wenn er von einem Einreisestopp für Muslime spricht.

Tatsächlich betrifft das Dekret nicht Muslime an sich, sondern Bürger bestimmter Länder.

Und wenn davon etwa Bürger aus Syrien, dem Irak, dem Iran und dem Jemen betroffen sind, aber nicht die Förderer des Islamismus aus Saudi-Arabien und den Emiraten am Persischen Golf, dann gibt es zweifellos gute Gründe zur Kritik an der Länderauswahl. Aber nebenbei auch einen ebenso guten Grund, daran zu erinnern, dass schon Präsident Carter Iranern die Einreise versagt hatte, sofern diese nicht nachweislich Gegner des Chomeini-Regimes waren, und dass auch Trumps Vorgänger Obama die Einwanderung von Menschen aus dem Irak längere Zeit unterbunden hatte.

Wer das vermeintliche Einreiseverbot für Muslime beklagt, sollte ferner nicht vergessen, dass es in den betroffenen Ländern nicht bloß Muslime gibt, sondern auch – allen Verfolgungen zum Trotz – immer noch viele Christen und sogar ein paar Juden, denen ebenso wie den Muslimen dieser Länder die Einreise vorübergehend untersagt ist.

In einigen dieser Länder ist übrigens Israelis schon seit Jahrzehnten die Einreise versagt, ohne dass es jemals zu weltweiten Protesten gekommen ist.

 

***

Wenn ein 3-Monats-Ban für ein paar Angehörige einiger Länder überall auf der Welt TAUSENDE von Demonstranten auf die Straßen bringt – während das unzählige Köpfen, Gruppenvergewaltigen, Sklaverei, Hängen, Foltern etc. etc. etc. von unschuldigen Männern, Frauen und vor allem KINDERN keine einzige 100-Mann-Demo NIRGENDS AUF DER WELT auf den Plan ruft – dann sind wir dabei, uns von Humanity zu verabschieden.

Eines haben mir die weltweiten Echauffierten gezeigt:

Ein Donald Trump war mehr als nötig. Und ich hoffe, dass einige mehr seines Kalibers folgen. Was mich angeht: ich bin von der heuchlerischen Doppelmoral, die geradezu eine A-Moral ist, nur noch angewidert. Selbst jene, die Trump hassen, kommen nicht drum herum, zu erkennen, wie ekelhaft verlogen diese ganze Aufregung ist. (Yasemin Paria)

***

Foto: (c) Marc Nozell from Merrimack, New Hampshire, USA (20160208-DSC08078) [CC BY 2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/2.0)], via Wikimedia Commons

18
Hinterlassen Sie einen Kommentar

avatar
400
8 Comment threads
10 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
10 Comment authors
Edeltrautsonichtmitmirtruckeropa66lynxOld-Man Recent comment authors
  Abonnieren (alle Kommentare oder nur meine Kommentare)  
neueste älteste beste Bewertung
Ich möchte benachrichtigt werden zu:
sonichtmitmir
Gast
sonichtmitmir

Lynx……vielleicht solltest du mal den Koran lesen….u.a. sind Christen zu verfolgen und umzubringen, Moslems hassen Christen und
Frauen sind zu behandeln wie ein Acker….und und und……wie kann ich da einen Papst der mit und durch sein Reden und Handeln zum Antichristen wird, gut heißen.

John Book
Gast
John Book

Lächerlich: Trumps („Ich bin kein Politiker“) Gebaren mit Obama zu vergleichen. Hätte man je vorher gehört, dass Menschen, incl. 5-jähriger Kinder, wahllos diskriminiert und am Flughafen „festgehalten“ werden? Mit der erlogenen Begründung der US-Regierung, der Grund sei ein „Computer-Ausfall“? Der neue Präsident will NUR dem Abschaum gefallen und dem Teil der US-Eliten, die an seinem Kabinett zusätzliche Milliarden verdienen.

lynx
Gast
lynx

@info68 und @truckeropa66: Ist mir schon klar, dass ihr das nicht gerne hört, dass sich die Islamisten ins Fäustchen lachen. Strategisches Denken ist halt nicht jedermanns Sache. Und das mit dem Patriotismus: Ist der der größere Patriot, der Unfrieden in die Gesellschaft trägt und gar einen Bürgerkrieg herbeiredet, wie das hier in einigen Kommentaren (ich glaube nicht von euch) schon angedeutet wurde? Oder der, der für eine funktionierende Gesellschaft wirbt, an der alle konstruktiv teilhaben und daran mitarbeiten, dass dies hier ein lebenswerter Ort bleibt. Egal, wo sie herkommen, sie müssen nur mitmachen wollen. Schade nur, dass so viele Hiesige… Mehr lesen »

truckeropa66
Gast

Zuhören oder etwas komplett lesen ist in unserer meodernen Zeit ein Luxus den nur wenige sich leisten. Es wird gerne losgepoldert nach den ersten Worten, alles andere würde den Luxus des nachdenkens, den sich auch die wenigsten gönnen fordern……

lynx
Gast
lynx

Na also, der GRÖPAZ (größte Präsident aller Zeiten) hat sein erstes strategisches Ziel schon erreicht: der IS bejubelt sein Einreiseverbot. Es ist ihm in kürzester Zeit gelungen, den Spaltkeil noch tiefer in die Gesellschaft und zwischen die Religionen zu treiben: genau das, was die Islamisten seit Jahren erreichen wollen. Und wir lassen und blöd vor denen hertreiben…
http://m.spiegel.de/politik/ausland/a-1132504.html

Carl Eugen
Gast
Carl Eugen

Nicht ganz richtig. Trump hat explizit gesagt, daß für Juden und Christen Ausnahmeregelungen bestehen.

hubertschmitzmail
Gast
hubertschmitzmail

„In einigen dieser Länder ist übrigens Israelis schon seit Jahrzehnten die Einreise versagt, ohne dass es jemals zu weltweiten Protesten gekommen ist.“
– Ein weiteres schönes Beispiel für den Wahrheitsgehalt des alten Spruchs:
„Wenn zwei das Gleiche tun, ist das noch lange nicht Dasselbe“…

Walter Roth
Gast
Walter Roth

Nun ja, verfolgten Christen aus den 7 Ländern soll ja weiterhin Asyl gewährt werden. Während der Papst dazu kaum je was sagt und lieber Muslimen die Füsse wäscht, handelt Trump. Zudem denke ich, dieser Erlass kam einfach auch sehr schnell, so das es einige kuriose Fälle gab. Wobei ich denke das die linken Polemiker in den Ämtern und Organen des Staates und der Flughäfen die Sache auch noch sehr gerne befeuerten …………in der Hoffnung Trump schaden zu können. – Zudem hat sich bislang kaum ein Medium mit diesen Einreisestopps befasst. Der Blog „Ceiberweiber“ hat das aber sehr gut dargelegt. –… Mehr lesen »