(David Berger) Mal sind es mehr, mal weniger. Und doch: Jedes Land hat selbst in seinen dunkelsten Zeiten seine Geistesgrößen.

Hochgebildet und tief verwurzelt in der Denkgeschichte ihres Landes, dabei selbst vorbildlich in der eigenen Lebensführung und mit ihren klug gewählten Worten den Guten sofort sympathisch, weisen sie dem auf Weisung angewiesenen Volk den Weg.

Gerade in dunklen Zeiten und bei stürmischem Meer sind sie die Leuchttürme, die unbestechlich und mit fast prophetischer Weitsicht den Weg in den Hafen des Glücks aufzeigen.

Das hat sich auch bei einer der schwierigsten Fragen, die sich Deutschland je zu stellen hatte, erneut erwiesen. Ja, selbst in jenem Land, wo die AfD immer mehr Prozente einfängt und nur das engagierte Auftreten unseres Justizminister Heiko Maas die Verwandlung Deutschlands in ein islamophobes, rassistisches Viertes Reich aufhalten kann, stehen sie mutig und unter größten Gefahren für ihre eigenen Karriere auf, um uns zu retten.

Ich deute nur ein Wort an, bei dem gute Menschen schamvoll Augen und Ohren verhüllen werden: Na***s

Alexander Wendt, bekannter Focus-Redakteur, hat soeben auf seinem Facebookprofil die Walhalla, den Heldendom errichtet, wo die Namen jener Geistesgrößen und Retter des Vaterlandes in Marmor eingraviert auch künftigen Generationen künden sollen von jenem übermenschlichen, ja geradezu übernatürlichen Einsatz.

Dort lesen wir:

„Nur einmal kurz als Überblick die Liste der Histrioniker, die sich bisher über die Verwendung des Begriffs „Nafri“ und darüber erregten, dass die Kölner Polizei gut 1000 „Schürzsuchenden“ (Wolfram Ackner) den Weg zur 2. Unterwäscheparty verlegten:

Jan Böhmermann
Simone Peter 
Volker Beck 
Christoph Lauer
Martin Lejeune
Jürgen Todenhöfer
Julia Schramm

Ich könnte jetzt ein psychiatrisches Profiling betreiben. Aber ich denke, die Short List kommentiert sich auch so.

Was macht übrigens Gerald Hensel?“

Und hier ist unser Anti-Held, an dem sich die neuen Helden aus Gutmenschistan als nächstes abarbeiten können:

 

***

Foto: Heldenköpfe in der Walhalla (c) By Michael J. Zirbes (Mijozi) (Own work) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) or CC BY 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/3.0)], via Wikimedia Commons

avatar
400
9 Comment threads
6 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
11 Comment authors
LutherJan FavreJuleAufgewachterArmin Aubin Recent comment authors
  Abonnieren (alle Kommentare oder nur meine Kommentare)  
neueste älteste beste Bewertung
Ich möchte benachrichtigt werden zu:
Luther
Gast
Luther

Da vergeht mir das Lachen,denn das ist nicht mal als Satire lustig für mich-Galgenhumor -nein danke!

Jule
Gast
Jule

Zu Julia Schranm – gut das sich unsere Wege nicht persönlich treffen – das Ergebnis wäre FAUST in Neufassung.

Jule
Gast
Jule

D retten auch “ 7 auf einen Streich“ nicht.
Sowenig wie die 7 Zwerge hinter den sieben Bergen … …

Aufgewachter
Gast

Wenn Deutschland und Russland Partner werden, dann blüht die EU auf, daß selbst die Chinesen mitmachen wollen. Laßt Euch nicht immer in Konkurrenz zu einander setzen und habt Euch endlich alle lieb 🙂

Armin Aubin
Gast
Armin Aubin

Liebe Stephania, es tut mir sehr leid zu hören, dass Sie genötigt sind Flaschen zu sammeln. Das hört man immer öfter, von jenen, die schon länger da leben. Daher rate ich machen Sie es doch einfach, wie jene, die dazugekommen sind und legen sich falsche Identitäten an, davon kann man hervorragend leben und reisen, wie jene die dann Urlaub machen in ihrer Heimat woher sie geflohen sind… Bei Einreise dann wieder Pass vernichten Sprache vergessen und Ihnen wird sicher geholfen
Zuweilen geht das ein duzend Mal gut mit div. Alias und dann reichts auch für ein Häuschen auf Mallorca

Jürgen Fritz
Gast

Hahaha! 😀 – Super!

Julia Westermann
Gast
Julia Westermann

Folgendes fand ich schon vor Tagen im Netz.

https://www.steinhoefel.com/2016/12/gerald-hensel-wird-chef-der-amadeu-antonio-stiftung.html

Die entsprechende SpOn-Meldung fand ich allerdings nicht. Insofern, falls es stimmt, hat Frau Stasi-Hahne einen mehr als würdigen Nachfolger gefunden. Die hektischen Maasnahmen unserer deutungshoheitlichen Politik scheinen auf immer perfidere Weise Raum zu greifen…

Old-Man
Gast
Old-Man

Lieber David Berger,

zur Satire ergänze Ich mit einem Ausspruch :die kommen alle in den Himmel,denn merke : selig sind die arm an Geist sind,denn denen ist das Himmelreich!

Nun frage Ich mich :will Ich denen im Himmel begegnen,sollte Ich einmal dahin kommen??

Stephania
Gast
Stephania

Besagter Mitarbeiter der Hamburger Werbe-Agentur soll angeblich rechte Hand von Kahane werden. Wie gesagt…ich wiederhole mich: angeblich! Maas muß wohl sehr angetan gewesen sein von seinem denunziatorischen Talent. Frage in diese Runde: Kann man sowas lernen? Ich hätte schon Interesse…