Freitag, 14. Juni 2024

Lynchmord-Aufrufe „gegen Rechts“

 Gegen „Rechts“ ist scheinbar alles erlaubt: Bei der Demo Anti-Rechts-Demo unter dem Titel „Nie wieder ist jetzt“ marschierten am 2. Juni etwa 200 radikale Linke durch Rostock und skandierten unbehelligt: „Ein Baum, ein Strick, ein Nazi-Genick.“

Ein Aufschrei von Politik und Medien bleibt wie immer aus. Das gewalttätige Klima gegen die Opposition und alles, was als „rechts“ angesehen wird, verschärft sich immer weiter. Erst kürzlich wurde das Verfahren gegen Antifa-Mitglieder wegen des Spruchs „AfDler töten“ auf einem Transparent eingestellt.

Von Altparteien getriggert

Lebensgefährliche und bewaffnete Angriffe gegen Oppositionelle geschehen mittlerweile tagtäglich. Mitschuldig daran machen sich System-Medien und-Parteien, die in ihrem „Kampf gegen Rechts“ alle strukturellen Repressions-Register ziehen und bei Gewaltausbrüchen sowie Grundrechtsverletzungen durch Antifa-Akteure systematisch ein Auge zudrücken.

Unser Tweet des Tages von Auf1:

📣 Lynchmord-Aufrufe „gegen Rechts“
Gegen „Rechts“ ist scheinbar alles erlaubt: Bei der Demo Anti-Rechts-Demo unter dem Titel „Nie wieder ist jetzt“ marschierten am 2. Juni etwa 200 radikale Linke durch Rostock und skandierten unbehelligt: „Ein Baum, ein Strick, ein Nazi-Genick.“… pic.twitter.com/0cXYRRZOXj

— AUF1 (@AUF1TV) June 6, 2024

***

Als einem Portal, das kompromisslos für Menschen- und Grundrechte und gegen das Wiedererstarken des Linksfaschismus kämpft, wird PP die Arbeit  schwer gemacht. Daher sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen! Auch die finanzielle. Wenn Sie unsere Arbeit gut und wichtig finden, dann können Sie das u.a. hier zeigen:

PAYPAL (Schenkung)

… oder auf klassische Weise per Überweisung:

IBAN: DE04 3002 0900 0803 6812 81
BIC: CMCIDEDD – Kontoname: David Berger – Betreff: Schenkung PP

PP-Redaktion
PP-Redaktion
Eigentlich ist PP nach wie vor ein Blog. Dennoch hat sich aufgrund der Größe des Blogs inzwischen eine Gruppe an Mitarbeitern rund um den Blogmacher Dr. David Berger gebildet, die man als eine Art Redaktion von PP bezeichnen kann.

Trending

VERWANDTE ARTIKEL