Dienstag, 16. Juli 2024

Terror von links

Linksextremisten verüben brutale Anschläge auf politische Gegner. Trotzdem wird das Problem in der öffentlichen Debatte noch immer verharmlost. Die neue FREILICH-Ausgabe nimmt sich des Themas an und zeigt, wie sich die Antifa-Szene radikalisiert und wie groß die Gefahr wirklich ist, die von ihr ausgeht:

  • Hans-Georg Maaßen im großen Interview: Von 2012 bis 2018 war Hans-Georg Maaßen Präsident des deutschen Bundesamtes für Verfassungsschutz. FREILICH sprach mit ihm über die Gefahren des Linksextremismus, den Umgang der Leitmedien und die Deutschfeindlichkeit bei Rot-Grün.
  • Analyse: Links, autonom und militant: Brandanschläge auf Fahrzeuge und Häuser, Sabotageakte gegen staatliche Infrastruktur und Angriffe auf politische Gegner – die linksextreme Szene scheut immer weniger vor brutaler Gewalt zurück. Hält diese Entwicklung an, droht eine neue Terrorwelle.
  • Reportage: Der Staat gegen rechts: Der „Kampf gegen rechts“ ist zu einem Leitbild der Bundesrepublik geworden. Dadurch ist über die Jahre ein tiefer Sumpf linker Förderstrukturen entstanden. Kevin Dorow beleuchtet die wichtigsten Akteure und zeigt, wie unzählige Millionen Steuergeld in die linke Szene fließen.

Außerdem diskutiert der der Politologe Benedikt Kaiser und der freie Autor Julian M. Plutz im Pro & Contra die Frage, ob Antifa der neue Faschismus ist?

Das sind allerdings nur einige der spannenden Inhalte aus der aktuellen Ausgabe. Die FREILICH-Ausgabe 23 „Terror von links“ ist angesichts der zahlreichen Angriffe auf AfD-Politiker brandaktuell: Kontroverse Meinungen, brisante Hintergründe und Interviews mit hochrangigen Experten. Wenn Sie jetzt abonnieren, erhalten Sie die Ausgabe schon in wenigen Tagen direkt zu Ihnen nach Hause.

David Berger
David Bergerhttps://philosophia-perennis.com/
David Berger (Jg. 1968) war nach Promotion (Dr. phil.) und Habilitation (Dr. theol.) viele Jahre Professor im Vatikan. 2010 Outing: Es erscheint das zum Besteller werdende Buch "Der heilige Schein". Anschließend zwei Jahre Chefredakteur eines Gay-Magazins, Rauswurf wegen zu offener Islamkritik. Seit 2016 Blogger (philosophia-perennis) und freier Journalist (u.a. für die Die Zeit, Junge Freiheit, The European).

Trending

VERWANDTE ARTIKEL