Dienstag, 16. Juli 2024

Die 10 gefährlichsten Punkte des WHO-Pamdemievertrags

Auch PP möchte seine Leser auf die Aktion „Who ist WHO?“ aufmerksam machen, die auf der Webseite https://www.mehr-wissen.info/ beschrieben ist. Es geht um den unseligen Pandemievertrag der WHO.
MWGFD bewirbt die Aktion auf ihrer Webseite folgendermaßen:
Am 22.7.23 wurden in Linz 10.000 Flyer in die Briefkästen und vor die Haustüren von Menschen gelegt, die man mehrheitlich wohl nicht auf Telegram oder Twitter findet.
Der Flyer, den man auf https://www.mehr-wissen.info/ herunterladen kann, enthält die wichtigsten 10 Punkte des neuen Pandemie-Vertrags bzw. der IHR, die die Menschen  direkt betreffen. Auf der Webseite werden diese Punkte mit offiziellen Quellen belegt.

Wie gut wissen Sie Bescheid?

Zudem enthält die Seite https://www.mehr-wissen.info/ eine Umfrage, anhand derer die Besucher der Seite durch die Beantwortung von 10 Fragen erfahren, wie gut sie im Vergleich zu anderen über die Pläne der WHO informiert sind.
Jeder ist eingeladen, nein aufgefordert, den Flyer auszudrucken – in möglichst hoher Stückzahl – und ihn im eigenen Umfeld zu verteilen. Es liegt an uns, die Menschen zu informieren, was auf sie zukommt. Die Medien und die Politiker tun es nicht.
David Berger
David Bergerhttps://philosophia-perennis.com/
David Berger (Jg. 1968) war nach Promotion (Dr. phil.) und Habilitation (Dr. theol.) viele Jahre Professor im Vatikan. 2010 Outing: Es erscheint das zum Besteller werdende Buch "Der heilige Schein". Anschließend zwei Jahre Chefredakteur eines Gay-Magazins, Rauswurf wegen zu offener Islamkritik. Seit 2016 Blogger (philosophia-perennis) und freier Journalist (u.a. für die Die Zeit, Junge Freiheit, The European).

Trending

VERWANDTE ARTIKEL