Journalistisch – Satirisch – Gut! So oder ähnlich, hofft Imad Karim, der Macher der Sendung, dass der Zuschauer diese mit viel Mühe und in einem Zeitraum von über vier Monaten kostenintensiv produzierte Sendung, wahrnehmen wird.

„Wer wird Moslemionär?“ ist eine professionell produzierte Sendung mit vielen ernsten und humorigen Beiträgen, Reportagen, Zeitdokumenten, Schautafeln, Fragen und Antworten. Von einer mobilen Regieeinheit im Stuttgarter Raum, wird die Sendung LIVE gesteuert.

In einem Mantel von Ironie, Satire und mit einer Prise Sarkasmus

Es erwartet den Zuschauer ein spannender, informativer und sehr kurzweiliger Abend, wo es nicht nur um den Islam als Religion, sondern um viel mehr gehen wird. Imad Karim und sein Kollege Kian Kermanshahi versprechen Fakten, Fakten, Fakten, die sie allerdings teilweise, bewusst, in einem Mantel von Ironie, Satire und mit einer Prise Sarkasmus, präsentieren werden, aber zugleich empirisch belegbare Erhebungen und Zahlen.

Kein Islambashing, sondern eine im Kern sachliche Aufklärung mit aktuellem Bezug zu den Entwicklungen in Deutschland, Europa und dem gesamten Westen. Seid einfach am Sonntag, 12. Juni um 20.30 Uhr dabei! Nicht vergessen, den Link zum Live Stream anzuklicken und den Erinnerungsbutton zu aktivieren!

***

Wenn Sie meine Arbeit gut und wichtig finden, dann können Sie das u.a. hier zeigen:

PAYPAL

… oder auf klassische Weise per Überweisung:

IBAN: DE04 3002 0900 0803 6812 81
BIC: CMCIDEDD – Kontoname: David Berger – Betreff: Schenkung PP