(David Berger) Erschütternde Bilder aus der nordchinesischen Stadt Tianjin: Zehntausende von Menschen stehen Schlange, um auf Busse zu warten, die sie in die COVID-Konzentrationslager bringen.

Der Konvoi dieser Busse erstreckt sich so weit das Auge reicht. Und die Behörden haben noch immer nicht alle diese Menschen verlegt, obwohl sie gestern damit begonnen haben. Unser Tweet des Tages:

Millionen von Chinesen betroffen

In einem anderen Viertel der Stadt wurden zwei COVID-Fälle festgestellt. Ein weiteres Video zeigt, wie alle Bewohner dieses Viertels mit Bussen in COVID-Konzentrationslager zwangsumgesiedelt werden. Ein Los, das derzeit Millionen von Chinesen ereilt.

Null-Covid führt zu Hungersnot und Selbstmorden

Vor 10 Tagen erreichte ein weiteres gespenstisches Video die Weltöffentlichkeit, das den Selbstmordalltag in Shanghai zeigt:

Auch hinter diesen verzweifelten Aktionen steht die Null-Covid-Illusion, die eine regelrechte Hungersnot bei den 292 Millionen Wanderarbeitern Chinas ausgelöst hat (Quelle: ZDF). Für alle, die es schon vergessen haben: Auch Lauterbach (SPD), Spahn, Merkel (CDU) und Dahmen (Grüne) und Co hatten tatsächlich im Sinne, Deutschland ebenfalls einer Null-Covid-Strategie zu unterziehen! Vermutlich hätten auch sie ähnliche Zustände wie in China schulterzuckend hingenommen. Aber wie hätten die Bürger reagiert?

In diesem Fall,..

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

 

***

Als Corona-kritischem Portal wird auch PP die Arbeit noch immer schwer gemacht. Daher sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen! Auch die finanzielle. Wenn Sie unsere Arbeit gut und wichtig finden, dann können Sie das u.a. hier zeigen:

PAYPAL

… oder auf klassische Weise per Überweisung:

IBAN: DE04 3002 0900 0803 6812 81
BIC: CMCIDEDD – Kontoname: David Berger – Betreff: PP