(David Berger) Neben den Künstlern regt sich nun – weniger Aufsehen erregend – auch bei den mittelständischen Unternehmern der Widerstand gegen Merkels unverhältnismäßige Corona-Maßnahmen.  „Wir stehen zusammen“ ist ein Zusammenschluss freier mittelständischer Unternehmer. Mit einer Videoreihe machen sie nun auf ihr Schicksal aufmerksam.

Der Mittelstand gilt als eine der unverzichtbaren Stützen für die soziale Marktwirtschaft und den gesellschaftlichen Frieden in der Bundesrepublik. Doch gerade er ist es, der seit gut einem Jahr durch die Corona-Politik der Bundesregierung und der willfährigen Ministerpräsidenten der Bundesländer auf weite Strecken zerstört wird. Ein ökonomischer Skandal, der seinesgleichen sucht…

Hand in Hand für den Mittelstand

Mit Zahlreichen Videos machen sie seit geraumer Zeit auf ihre prekäre Situation aufmerksam. Einen ersten Einblick gibt dabei das „Best of“:

Frei und eigenverantwortlich entscheiden

Besonders gut gefallen hat mir persönlich der Auftritt der Mutter von Andreas Jegg:

Alle Videos gibt es (noch) bei YOUTUBE.

Hier werden Sie über Aktionen der Gruppe auf dem Laufenden gehalten: AKTUELL.

***

Hier können Sie „Philosophia Perennis“ unterstützen: Mit einem Klick über

PAYPAL

… oder auf klassische Weise per Überweisung:

IBAN: DE04 3002 0900 0803 6812 81
BIC: CMCIDEDD – Kontoname: David Berger – Betreff: PP