Unser Tweet des Tages kommt vom Bayerischen Rundfunk. Der muss heute eine stark sinkende Zufriedenheit der Menschen in Bayern mit dem politischen Agieren Söders feststellen:

Willkürliche Lockdown-Maßnahmen

Während des ersten Lockdowns war die Popularität Söders stark gestiegen. Doch immer wieder neue, willkürliche Corona-Maßnahmen, zuletzt die Anordnung zum Tragen von FFP2-Masken, haben nun offensichtlich dazu geführt, dass immer weniger Menschen in Bayern mit der Politik des stupiden Hardliners zufrieden sind. Lag die Zufriedenheit im April des vergangenen Jahres noch bei satten 94 %, ist sie nun auf 72 % gesunken.

Eine Stímmungslage, die sicher nicht nur für Bayern gilt, sondern sich im Rest Deutschlands noch stärker zeigen dürfte.

***

Unterstützen Sie bitte die Arbeit von „Philosophia Perennis“! Hier mit einem Klick:

PAYPAL

… oder auf klassische Weise per Überweisung:

IBAN: DE04 3002 0900 0803 6812 81
BIC: CMCIDEDD – Kontoname: David Berger – Betreff: PP