Donnerstag, 11. Juli 2024

Bundestag: So brachte die AfD heute SPD-Politiker Johannes Kahrs zum Ausflippen

Unser Tweet des Tages kommt von der SPD-Fraktion im Bundestag, die ganz stolz auf einen Wutanfall von Johannes Kahrs ist – diesmal nicht in einem nächtlichen Anruf an eine Parteikollegin, sondern coram publico vor dem gesamten Bundestag.

Man bemerkt deutlich: Der SPD steht das Wasser bis zum Hals – und Kahrs zeigt auch bis wohin. Oder wollte er der AfD einfach Kopf-ab! zeigen? (Beatrix von Storch hat das offensichtlich so verstanden, wenn sie ihn nachmacht!). Wäre ja auch toll, wenn er so zur Tötung von AfDlern aufgerufen hätte, denn schließlich – so belehren uns die Mainstreammedien ja täglich – geht es gegen Rechts und da ist alles erlaubt und immer unkonventionellere Formen wären nötig.

Hier die komplette Szene, in der Johannes @Kahrs die #AfD zum Kochen bringt. #Generaldebatte #Bundestag pic.twitter.com/UDsc37FZst

— SPD-Fraktion im Bundestag (@spdbt) November 27, 2019

David Berger
David Bergerhttps://philosophia-perennis.com/
David Berger (Jg. 1968) war nach Promotion (Dr. phil.) und Habilitation (Dr. theol.) viele Jahre Professor im Vatikan. 2010 Outing: Es erscheint das zum Besteller werdende Buch "Der heilige Schein". Anschließend zwei Jahre Chefredakteur eines Gay-Magazins, Rauswurf wegen zu offener Islamkritik. Seit 2016 Blogger (philosophia-perennis) und freier Journalist (u.a. für die Die Zeit, Junge Freiheit, The European).

Trending

VERWANDTE ARTIKEL