LÖSCH DICH – Jetzt erst recht

0
Bild: screenshot youtube-Header

Im April 2018 veröffentlichte der allseits beliebte youtube-„Journalist“ Rayk Anders eine über das „funk-Netzwerk“ üppig mit öffentlichen Geldern finanzierte „Dokumentation“ namens „Lösch Dich! So organisiert ist der Hate im Netz I Doku über Hater und Trolle

Nun, ein knappes Jahr später präsentiert das Berliner Projekt „SPACE FROGS“ unter dem Titel „LÖSCH DICH – Jetzt erst recht“ die Fortsetzung. Diese ist mit einer Länge von rund 5 Minuten zwar etwas kürzer als der 40-minütige erste Teil ausgefallen, doch dafür wurde hier auch völlig ohne finanzielle Alimentierung von ARD und ZDF produziert.

Bemerkenswert: Trotz der Kürze versteht es diese Fortsetzung, sämtliche Kernaussagen des ersten Teils von „Lösch Dich“ überaus fokussiert auf den Punkt zu bringen ..