Samstag, 20. Juli 2024

Soll islamische Religion als Schulfach in deutschen Schulen unterrichtet werden?

Heute erscheint die neue „Junge Freiheit“. Das Schwerpunktthema: Soll islamische Religion als Schulfach in deutschen Schulen unterrichtet werden? Ein Streitthema, das derzeit heftig diskutiert wird.

In der neuen JF steigen zwei Unionspolitiker in den Debattenring: Thomas Goppel, CSU-Abgeordneter im Bayerischen Landtag, ist dafür, Islam als Schulfach einzuführen. Hans-Jürgen Irmer, CDU-Bundestagsabgeordneter, ist dagegen.

Außerdem: Die Einstellung der Linkspartei zur Migration  ist ausgesprochen widersprüchlich. Dabei ahnen viele Linke, daß Sozial- und Nationalstaatlichkeit zwei Seiten einer Medaille sind. Lesen Sie den hervorragenden Leitartikel zum Thema von Professor Werner Patzelt auf der Titelseite der neuen JF.

Hier geht es zur aktuellen Ausgabe.

David Berger
David Bergerhttps://philosophia-perennis.com/
David Berger (Jg. 1968) war nach Promotion (Dr. phil.) und Habilitation (Dr. theol.) viele Jahre Professor im Vatikan. 2010 Outing: Es erscheint das zum Besteller werdende Buch "Der heilige Schein". Anschließend zwei Jahre Chefredakteur eines Gay-Magazins, Rauswurf wegen zu offener Islamkritik. Seit 2016 Blogger (philosophia-perennis) und freier Journalist (u.a. für die Die Zeit, Junge Freiheit, The European).

Trending

VERWANDTE ARTIKEL