(Fred Maroun / Times of Israel Blogs) Seit dem Ende des zweiten Israel-Libanon-Krieges im Jahr 2006 gab es zunehmend Anzeichen dafür, dass ein dritter Israel-Libanon-Krieg kommt. The Independent sagt voraus, dass er „verheerend” sein wird.

Wie alle früheren arabischen Kriege gegen Israel ist die Hauptmotivation der Antisemitismus, aber im Gegensatz zu den meisten dieser Kriege gibt es nicht einmal den Schatten eines nicht-antisemitischen Motivs.

Es gibt keinen wirtschaftlichen oder geopolitischen Nutzen für den Libanon zu gewinnen. Dieser Krieg wird zu vielen weiteren israelischen und arabischen Toten führen, zu einer riesigen Menge an Verwüstung, alles auf dem Altar des Antisemitismus, der niemandem irgend einen Nutzen bringen wird.

Hier können Sie kostenfrei weiterlesen: POLITISCHES UND LESENSWERTES