Donnerstag, 18. Juli 2024

Renate Künast flippt im Bundestag aus: 2 Ordnungsrufe

(David Berger) Es gibt kurze Szenen im Bundestag, die werfen auf Parteien und Abgeordnete ein authentischeres Licht als stundenlange Reden oder Parteiprogramme. So auch eine eher humoristische Aussage eines AfD-Abgeordneten, die bei zwei grünen Frauen zu hysterischen Anfällen führte.

Unser Tweet des Tages: „Zwei Ordnungsrufe für Renate Künast! Stefan Brandner stellt der Staatssekretärin von Habeck, Franziska Brandtner eine Frage zur Rezession. Diese spult als Antwort vorbereiteten Text vom Blatt runter. Brandner darauf: „Es ist schön, dass Sie dokumentiert haben, dass sie vorlesen können.“ Daraufhin ein Gekeifere aus der Fraktion der Grünen. Britta Hasselmann und Renate Künast flippen aus und haben Schaum vorm Mund.“

💥EKLAT HEUTE IM #BUNDESTAG!
2 Ordnungsrufe für Renate Künast!

Stefan Brandner stellt der Staatssekretärin von #Habeck, Franziska Brandtner eine Frage zur Rezession. Diese spult als Antwort vorbereiteten Text vom Blatt runter.

Brandner darauf:
🔺“ Es ist schön, daß Sie… pic.twitter.com/svj5T9MYse

— Andreas Patzwahl (@APatzwahl) October 18, 2023

Grüne Sektenmethoden

Interessant ist nicht nur, wie die Grünen dem AfD-Abgeordneten das Wort im Mund herumdrehen, sondern auch die Aussagen der Habeck-Staatssekretärin zu den grünen Qualifikationsanforderungen für einen Bundestagsabgeordneten.

Anton Baron schreibt dazu: „Bildung und Qualifikation sind den Grünen egal. Lustigerweise bestand diese Staatssekretärin aber ständig darauf, mit ihrem Doktortitel angesprochen zu werden. Eines ist klar: Diese Partei zerstört gezielt unser Land!“

Mehr muss man eigentlich nicht mehr über die grüne Sekte wissen.

***

Sie wollen Philosophia Perennis unterstützen, das seit mehr als 7 Jahren gegen das grüne Sektierertum kämpft? Mit zwei Klicks geht das hier:

PAYPAL (Schenkung)

… oder auf klassische Weise per Überweisung:

IBAN: DE04 3002 0900 0803 6812 81
BIC: CMCIDEDD – Kontoname: David Berger – Betreff: Schenkung PP

David Berger
David Bergerhttps://philosophia-perennis.com/
David Berger (Jg. 1968) war nach Promotion (Dr. phil.) und Habilitation (Dr. theol.) viele Jahre Professor im Vatikan. 2010 Outing: Es erscheint das zum Besteller werdende Buch "Der heilige Schein". Anschließend zwei Jahre Chefredakteur eines Gay-Magazins, Rauswurf wegen zu offener Islamkritik. Seit 2016 Blogger (philosophia-perennis) und freier Journalist (u.a. für die Die Zeit, Junge Freiheit, The European).

Trending

VERWANDTE ARTIKEL