Samstag, 2. März 2024

Lauterbach hoffnungsvoll: „Wir werden mit mehr Pandemien rechnen müssen“

Gesundheitsminister Karl Lauterbach hofft, dass er seine politische Karriere mit dem voraussichtlichen Ende der Corona-Hysterie noch nicht am Ende sieht. Denn die Corona-„Pandemie“ war erst der Anfang der „neuen Normalität“ …

„Transfer, Produktion, Versorgung – wie europäisch ist das Gesundheitswesen der Zukunft?“ – so der Titel einer Konferenz, für die das „Zeit“-Imperium verantwortlich zeichnet. Auch Gesundheitsminister Karl Lauterbach war zu Gast bei der Europe2023-Konferenz und zeigte, dass er seine politische Karriere mit dem voraussichtlichen Ende der Corona-Hysterie noch nicht am Ende sieht.

Mensch und Tier kommen sich näher

„Wir werden mit mehr Pandemien rechnen müssen.“ Das liege nicht nur am Klimawandel, sondern auch daran, dass mehr Menschen auf der Welt seien und Mensch und Tier sich dadurch näher kämen.

***

 Wenn Sie meine Arbeit gut und wichtig finden, dann können Sie das u.a. hier zeigen:

PAYPAL (Stichwort Schenkung PP)

… oder auf klassische Weise per Überweisung:

IBAN: DE04 3002 0900 0803 6812 81
BIC: CMCIDEDD – Kontoname: David Berger – Betreff: Schenkung PP

David Berger
David Bergerhttps://philosophia-perennis.com/
David Berger (Jg. 1968) war nach Promotion (Dr. phil.) und Habilitation (Dr. theol.) viele Jahre Professor im Vatikan. 2010 Outing: Es erscheint das zum Besteller werdende Buch "Der heilige Schein". Anschließend zwei Jahre Chefredakteur eines Gay-Magazins, Rauswurf wegen zu offener Islamkritik. Seit 2016 Blogger (philosophia-perennis) und freier Journalist (u.a. für die Die Zeit, Junge Freiheit, The European).

Trending

VERWANDTE ARTIKEL