Der ehemalige österreichische Vizekanzler hat heute Morgenauf Facebook eine persönliche Stellungnahme abgegeben (Video oben), die wir hier dokumentieren