(David Berger) Großer Jubel in Ungarn heute am frühen Morgen: Viktor Orban hat die Parlamentswahl in Ungarn mit einer absoluten Mehrheit gewonnen. Die Fidesz-Partei wählten 48,5 Prozent der an der Wahl teilnehmenden Ungarn, so das Nationale Wahlbüro heute am frühen Morgen in Budapest. 

Nach derzeitigem Stand bedeutet dies 134 Mandate im 199-sitzigen Parlament, eine Zweidrittelmehrheit.

Ähnlich wie bei Donald Trump hatten Umfrageinstitute, Wahlforscher und ausländische Medien diesen fulminanten Sieg  nicht erwartet. Zuletzt hatten sie gehofft, dass der enorme Andrang in den Wahllokalen Orbán heftige Einbußen bescheren könnte.

Aber das Gegenteil war der Fall. Die außergewöhnliche hohe Wahlbeteiligung hat die Zweidrittelmehrheit für Fidesz wohl erst möglich gemacht.

„Wir haben gesiegt“, stellte Orbán nach Bekanntgabe des Ergebnisses fest: „Das gibt uns die Möglichkeit, Ungarn zu verteidigen.“ Freude auch in Deutschland über den Wahlsieg Orbáns. Barbara Steibl auf Twitter: „Die Ungarn wählen die Heimat, Sicherheit und nicht die Islamisierung! Dank Victor Orban“

Dr. Maximilian Krah aus Dresden: „Der klare Wahlsieg Viktor Orbans ist Grund zu großer Freude. Die stärkste Stimme gegen die Zerstörung unserer Zivilisation durch die linksliberalen Hypermoralisten bleibt erhalten. Ungarn und die übrigen CEE-Staaten werden weiterhin in Brüssel alle totalitären Pläne bekämpfen.“

AfD-Politiker Prof. Jörg Meuthen:

„Viktor Orban steht für eine Politik, die sich an den Interessen seines eigenen Volkes orientiert, nämlich der Ungarn. Die Fortsetzung dieser Politik hat er klipp und klar angekündigt, und man hat ihn genau dafür wiedergewählt.“

Und Beatrix von Storch  (Foto links (c) Twitter) twitterte kurz nach Bekanntgabe der Wahlergebnisse:

„Herzlichen Glückwunsch Viktor Orban! Ein schlechter Tag für die EU, ein guter für Europa!“

***

Sie wollen Philosophia Perennis unterstützen? Mit zwei Klicks geht das hier:

PAYPAL

… oder auf Klassische Weise per Überweisung:

IBAN: DE04 3002 0900 0803 6812 81
BIC: CMCIDEDD – Kontoname: David Berger – Betreff: Spende PP

Meine Artikelbewertung ist (4.86 / 7)
avatar
400
30 Comment threads
1 Thread replies
2 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
29 Comment authors
Gratulation, Viktor Orbán! | KreidfeuerBrigitteBalthasarJo BuecklerEckard Recent comment authors
  Abonnieren (alle Kommentare oder nur meine Kommentare)  
neueste älteste beste Bewertung
Ich möchte benachrichtigt werden zu:
trackback

[…] https://philosophia-perennis.com/2018/04/09/news-orban-wahlsieg/ Großer Tag für Ungarn und Europa: Herzlichen Glückwunsch, Viktor Orbán! […]

Brigitte
Gast
Brigitte

Hallo CDU !
So gehen konservative Werte, nehmt euch ein Beispiel an Orban und die ungarischen Wähler.
Ach so, konservativ, das war einmal. Von solchen Werten kann die (ehemalige konservative) CDU nur träumen. Glücklicherweise haben wir eine neue konservative Partei, gut so !!

Balthasar
Gast
Balthasar

Ich bin erleichtert über Orbans Sieg und Seehofer musste Zähne knirschend gratulieren der ihn als Wahlkampfhilfe missbrauchte. Ich wäre noch froher wenn D auch einen Vernunftpolitiker wie Orban an der Spitze hätte und nicht das Gruselkabinett was einen Flurschaden nach dem anderen anrichtet und das Volk schläft. Hoffentlich fällt es EU auf die Füße, damit den Kleptokraten das Handwerk gelegt wird.

Jo Bueckler
Gast

Ich freue mich über Orbans deutlichen Sieg und habe dazu eine kleine Filmcollage gemacht:

bitchute.com/channel/f7AieRn0eAb2/

Eckard
Gast
Eckard

Den Glückwünschen schließe ich mich gerne an und weise darauf hin, daß die Ungarn schon einmal, 1989, den entscheidenden Anstoß gaben, um weltweit den Sozismus zu zerschmettern. Möge es dem Merkelismus ebenso ergehen. Von Ungarn lernen heißt Siegen lernen!

DasKleineKrümelmonster
Gast
DasKleineKrümelmonster

Glückwunsch!

Orbanisierung statt Islamisierung!

Make Europe Great Again – MEGA!

Hans Adler
Gast
Hans Adler

Viktor for Bundeskanzler, weg mit Merkel und der GroKo-Plaque. Für ein entislamisiertes Europa und schariafreies, friedliches Deutschland, zu dem der Islam niemals gehören kann.

Werner Olles
Gast
Werner Olles

Gestern Abend wurde auf NTV oder N24 noch von einem „Linksrutsch“ gefaselt. Der ist Gott sei Dank nicht eingetreten. Die Ungarn sind ein großes Volk und haben einen großartigen Präsidenten. Herzlichen Glückwunsch an Victor Orban zu dem tollen Sieg über die EU-Globalisten und Völkerzerstörer!

Cloé
Gast
Cloé

Sehr schön und Gratulation an die Ungarn !

Eine weitere Bastion gegen den in D kursierenden Wahnsinn ist gefestigt.
Jetzt noch in der EU stramm dagegen halten.
Danke, Ungarn !

MoshPit
Gast
Meine Artikelbewertung ist :
     

Die herzlichsten Glückwünsche auch von meiner Seite an den Viktor!

maru
Gast
maru

Gott sei Dank!
Osteuropa hält der Moslem-Belagerung stand.

marion hartmannsweier
Gast
marion hartmannsweier

Danke an Viktor Orban!

Eine Politiker, der die Interessen des Volkes vertritt und weiterhin den kulturfremden MuselManischen die rote Karte zeigen wird, die Ungarn mit ihrem Islam in Unfreiheit verwandeln wollen.

Der Mann verdient ein Freiheitsdenkmal!

Harald
Gast
Harald
Meine Artikelbewertung ist :
     

Herzlichen Glückwunsch Viktor Orban, das ist ein großer Sieg für die Menschen in Ungarn und Europa. Es zeigt einmal mehr, wie frei sich der menschliche Geist entscheident, wenn er der zerstörerischen Agitprop der Mainstreammedien nicht tagtäglich ausgesetzt ist.

J. Mierwald
Gast
J. Mierwald
Meine Artikelbewertung ist :
     

Ein schöner Sieg gegen Soros und Co. Herzlichen Glückwunsch den Ungaren, da sie sich mit Victor Orban für den richtigen Kurs entschieden haben. Das freut allen europäischen Patrioten und regt Brüssel hoffentlich zum Nachdenken an.

No Hope
Gast
No Hope
Meine Artikelbewertung ist :
     

Ohhh das ist ja mal ein super Wahlergebnis. Davon kann „Mutti“ und Konsorten nur träumen. Tja würde sie nicht diese volksverräterische Politik machen, hätte sie ne Chance gehabt. Bravo Hungaria! Ein gutes Gefühl und auch ein wenig Hoffnung für uns. Geht raus und erhebt eure Stimme gegen die Volksverräter. Bitte.

Monarchist
Gast
Monarchist

Sehr schön. 48,5 Prozent der Ungarn haben Verstand bewiesen. Die Krokodilstränen der Mainstream-Medien sind groß. Es wird schwierig den Osten zu islamisieren, das passt den „Demokraten“ gar nicht.

lümrod
Gast
lümrod

Um die Ungarn gegen die Erpressungen der Finanzmaffia der EU und jener der Globalisten (Soros&CO) zu unterstützen, könnte man auch dem Gedanken nähertreten einmal Urlaub in Ungarn zu machen.

Marietta M.
Gast
Marietta M.

Herzlichen Glückwunsch Viktor Orban!

Peter Krauss
Gast
Peter Krauss

Herzlichen Glückwunsch Herr Orban. Halten sie ihr Land sauber, sie sind Europas Hoffnung!
P. S. könnten sie Frau Murkel einen Praktikumsplatz besorgen?

ceterum_censeo
Gast
ceterum_censeo

Und der StaatsMedienPropagandaVerdummungsFunk lief mal wieder zu Hochform auf:

Gestern, beim klebrigen Klaus, wurde eine sog. Korrespondentin‘ aus Ungarn zugeschaltet mit düstersten Prognosen für Viktor wegen der hohen Wahlbeteiligung.
Hätte man dieser unsubstantiierten ‚Kaffeesatzleserei‘ geglaubt, hätte Viktor die Wahl faktisch schon verloren gehabt. Alles Lüge, wie wir genau wissen.

Inge
Gast
Inge
Meine Artikelbewertung ist :
     

Herzlichen Glückwunsch Viktor Orban,die MSM haben ja bis zu letzt versucht,das alles kleinzureden,aber die Ungarn wissen genau,was hier in Westeuropa passiert,mit dieser Masseneinwanderung kulturfremder Menschen,das haben die Ungarn schon Mal erlebt,sie wollen keinen Islam im Land.Weiter so,die Visegrad Staaten zeigen dieser diktatorischen EU die Zähne.

Dwarsdryver
Gast
Dwarsdryver

Eine gut und umfassend informierte Bevölkerung hat gewählt.
Köszönöm magyar nep.

mareli
Gast
mareli
Meine Artikelbewertung ist :
     

Bravo, die Ungarn sind die intelligenteren und wahren Europäer, die ihre
Traditionen und Werte wahren wollen und sich gegen die Islamisierung erfolgreich wehren.
Mit ihrer Wahl haben sie bestätigt, dass sie in ihrem Land keiner westlichen, linken Gehirnwäsche medial unterzogen wurden.

ceterum_censeo
Gast
ceterum_censeo

Schliesse mich von ganzem Herzen an! Glückwunsch, lieber Viktor Orban!
Hätten wir jemanden wie Sie nur auch in Deutschland als Kanzler und nicht dies elende Scheusal, das Deutschland an den ISlam verkauft – sondern wie Sie, der auf Erhalt und Bestand seines Vaterlandes bedacht ist und dafür kämpft!
Grossartig, Ihr Wahlsieg!

Ivan de Grisogono
Gast
Ivan de Grisogono

Bravo Viktor!
Europas Grenzen und Christentum kann man verteidigen! Eine Regierung muß im Interesse des Volkes handeln! ui
Es ist wohltuend zu sehen wie Merkels Helfer, die linken und due grünen, in Ungarn zusammen auf 18% geschrumpft sind.

Angstdeutscher
Gast
Angstdeutscher

Herzlichen Glückwunsch, Viktor Orbán! Wie ist es möglich, dass die Ungarn so besonne, vernünftig und aufgeklärt wählen, während die Deutschen alle vier Jahre die gleichen antidemokratischen Marionetten wählen? Sind die Deutschen wirklich so erpicht darauf, sich selber Leid zu bereiten und sich selber abzuschaffen?

Elle Gadier
Gast
Elle Gadier

Herzlichen Glückwunsch zum fulminanten Wahlsieg, Viktor Orban. Die Ungarn haben den Staatsmann gewählt, der sie vor der Islamisierung und Überfremdung schützt.

Hajo
Gast
Hajo

Herr Orban ist sicherlich nicht in allen Fällen ein lupenreiner Demokrat, aber das können wir ja von unserer Regierung auch nicht behaupten und mit seiner Politik des wirtschaftlichen Aufschwungs und der Absicherung nach innen und außen scheint er auf jedenfall geeigneter zu sein und wie man sieht haben die ungarischen Bürger diese Arbeit mit seiner grandiosen Wiederwahl honoriert.

Tom K.
Gast
Tom K.

Die besten Glückwünsche an Victor Orban. Tod der EU. Es lebe Europa!

Marcel Petit
Gast
Marcel Petit
Meine Artikelbewertung ist :
     

Alles Gute und weiterhin viel Erfolg, Victor Orbán! Ein guter Tag für Europa.