(David Berger) Großer Jubel in Ungarn heute am frühen Morgen: Viktor Orban hat die Parlamentswahl in Ungarn mit einer absoluten Mehrheit gewonnen. Die Fidesz-Partei wählten 48,5 Prozent der an der Wahl teilnehmenden Ungarn, so das Nationale Wahlbüro heute am frühen Morgen in Budapest. 

Nach derzeitigem Stand bedeutet dies 134 Mandate im 199-sitzigen Parlament, eine Zweidrittelmehrheit.

Ähnlich wie bei Donald Trump hatten Umfrageinstitute, Wahlforscher und ausländische Medien diesen fulminanten Sieg  nicht erwartet. Zuletzt hatten sie gehofft, dass der enorme Andrang in den Wahllokalen Orbán heftige Einbußen bescheren könnte.

Aber das Gegenteil war der Fall. Die außergewöhnliche hohe Wahlbeteiligung hat die Zweidrittelmehrheit für Fidesz wohl erst möglich gemacht.

„Wir haben gesiegt“, stellte Orbán nach Bekanntgabe des Ergebnisses fest: „Das gibt uns die Möglichkeit, Ungarn zu verteidigen.“ Freude auch in Deutschland über den Wahlsieg Orbáns. Barbara Steibl auf Twitter: „Die Ungarn wählen die Heimat, Sicherheit und nicht die Islamisierung! Dank Victor Orban“

Dr. Maximilian Krah aus Dresden: „Der klare Wahlsieg Viktor Orbans ist Grund zu großer Freude. Die stärkste Stimme gegen die Zerstörung unserer Zivilisation durch die linksliberalen Hypermoralisten bleibt erhalten. Ungarn und die übrigen CEE-Staaten werden weiterhin in Brüssel alle totalitären Pläne bekämpfen.“

AfD-Politiker Prof. Jörg Meuthen:

„Viktor Orban steht für eine Politik, die sich an den Interessen seines eigenen Volkes orientiert, nämlich der Ungarn. Die Fortsetzung dieser Politik hat er klipp und klar angekündigt, und man hat ihn genau dafür wiedergewählt.“

Und Beatrix von Storch  (Foto links (c) Twitter) twitterte kurz nach Bekanntgabe der Wahlergebnisse:

„Herzlichen Glückwunsch Viktor Orban! Ein schlechter Tag für die EU, ein guter für Europa!“

***

Sie wollen Philosophia Perennis unterstützen? Mit zwei Klicks geht das hier:

PAYPAL

… oder auf Klassische Weise per Überweisung:

IBAN: DE04 3002 0900 0803 6812 81
BIC: CMCIDEDD – Kontoname: David Berger – Betreff: Spende PP

Meine Artikelbewertung ist (4.86 / 7)