Einen ganz großen Dank an Jürgen Fritz für die Unterstützung der PP-Spendenaktion

avatar
400
17 Comment threads
8 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
13 Comment authors
overprotectingIgelSituations-AnalystdavidbergerwebAndreas Recent comment authors
  Abonnieren (alle Kommentare oder nur meine Kommentare)  
neueste älteste beste Bewertung
Ich möchte benachrichtigt werden zu:
overprotecting
Gast
overprotecting

Igel hör endlich auf zu provozieren. Nur du bist schwer von Begriff und unbelehrbar. Mit deiner hartnäckigen und lächerlichen Art der Islam Huldigung machst du dich zum Pausenclown und Affen. Deine Wahrheit ist so was von Selbstbetrug, lies dir meine Kommentare mal durch und die unabhängiger Experten, unter denen viele Ex-Moslems sind,, dann weißt du, zu welch abscheulichen Taten der Islam imstande war und ist. Wenn dir das nicht einleuchtet, kann dir sowieso keiner helfen. Dann musst du dein substanzloses Gefasel glauben, weil du es glauben willst und weil du ein Besserwisser, rechthaberisch und borniert bist. Fakten zu leugnen, die… Mehr lesen »

igel
Gast
igel

Die Politik Ist sehr gut
Der Islam ist sehr gut
Die Moslems sind sehr gut
Die Kopftücher sind sehr gut
Die Flüchtlinge sind sehr gut

Das ist die Wahrheit

Situations-Analyst
Gast
Situations-Analyst

Glauben Sie mir,das ist kein Fake oder unintelligente Witwirkerei:
Je mehr Systeme ihrem Ende entgegengehen,desto mehr will man
das Volk in die Bewegungsunfähigkeit zwingen.
Dazu gehört auch,sich intelligent frei zu äußern zu können.
Diese Intelligenz,ganz weit hinter die verlogenen Vorhänge sehen
zu können,sind dem Zwillingspäärchen Politik und Kirche ein Dorn
im Auge.
Diese Intelligenz macht dieses Paar gänzlich nackt.
Sie frieren immer mehr und ein böser Winter naht !

overprotecting
Gast
overprotecting

@igel. Du dreister Vogel hast es nötig, hier abzulästern, denn der einzige, der hier großen geistigen Dünnpfiff verzapft und selten dumm daher schwätzt, weil er keine Ahnung hat oder verblendet ist, bist du. Mein Deutsch ist übrigens nicht verbesserungswürdig, deines schon in erheblichem Maße. Da könntest du mal was sinnvolles tun. Also mach dich nicht so wichtig und interessant, du wirst mit deinen hohlen Phrasen und Nebelkerzen keinen Eindruck schinden. Die Wurzel allen Übels ist nun mal der gewaltbereite Islam, das Thema ist noch lange nicht durch, weil immer neue Übergriffe passieren und wenn du Gutmensch und Phantast dich einlullen… Mehr lesen »

pip
Autor

In der kommenden Woche kommt zu dem Spendenaufruf und der Resonanz noch ein eigener Blogbeitrag. Mir ist es aber jetzt an dieser Stelle schon einmal ein echtes Herzensanliegen, mich bei ALLEN Spendern zu bedanken. Die überwältigende Solidarität hat mich fast etwas beschämt, sie hat mir aber auch einen enormen Schub gegeben und Mut gemacht, noch energischer weiterzumachen als bisher. Und obwohl das selbstverständlich ist, möchte ich es hier sagen: das gilt für alle, die sich gemeldet haben. Auch diejenigen, die mir geschrieben haben, dass sie derzeit nicht in der Lage sind, etwas zu spenden. Schon alleine die Bereitschaft, dass sie… Mehr lesen »

trackback

[…] Philosophia perennis durch linke Totalitaristen in Existenz bedroht […]

Offshore Dude
Gast
Offshore Dude

Schon mal richtig, das keine .de Domain registriert wurde. Ich würde sofort auf einen Offshore Server umziehen! All diese „Gesetze“ wie Telemediengesetz etc… gibt es im Internet nämlich nicht. Das Internet ist nicht Deutsch! Ich würde auch kein Impressum setzen. Ich betreibe selbst über 100 Webseiten (Gaming, Affiliate, Casino, Porno etc…), bei meinen Hostern landet Anwaltspost im Müll und so gehört sich das auch, denn es ist alles nur Geldmache und staatliches Mobbing. Auch das was hier nun mit PP abgezogen wird. Es gibt jedenfalls einen Masterplan der Bulletproof ist 🙂 Einfach mal mit Offshore Hosting auseinander setzen. Viel Glück… Mehr lesen »

mircquidu
Gast

Diesen Kampf kann man nicht gewinnen. Ich wüsste nicht wie? Die sozialen Medien werden von Maschinen kontrolliert, Heerscharen hauptberuflicher Zensoren fällen Urteile im Accord. Was immer man schreibt, Sekundenbruchteile später liegt es dem Zensor zur Löschung vor. Wer sich außerhalb der Internet-Monopolisten bewegt, dem wird sehr schnell die Existenz ruiniert, von halbstaatlichen Organisationen mit praktisch unbegrenztem Budget zusammen mit dem tiefen Staat. Ich spreche nicht von Kapitulieren. Wir müssen nach anderen Wegen suchen. Wie kann man sich beispielsweise aus dem Monopol von Google, Facebook und Paypal befreien?

Niko Rabaut
Gast
Niko Rabaut

Der „Silberjunge“ hatte angeregt einen Fonds aufzulegen, durch den die Meinungsfreiheit finanziell abgesichert werden könnte- der Journalisten, Blogger und Aktivisten im Fall der Fälle unter die Arme greifen könnte.

Wenn der Staat aber Steuermittel direkt oder indirekt dazu verwendet Meinungsfreiheit zu verhindern, dann haben wir alle von vornherein schlechte Karten.

Unfassbar, was die Deutschen wieder für ein ideologisches Sozialexperiment veranstalten.

Joachim
Gast
Joachim

Ca. zehn Prozent meiner Arbeitskollegen glauben nicht mehr alles, was so offiziell daherkommend geschrieben, gesendet oder von der Mehrheit gedacht wird. Das ist einigermaßen ermutigend, insbesondere, da es sich um ein Lehrerkollegium handelt… Habe soeben auch gespendet.

igel
Gast
igel

Der Islam ist sehr gut das ist normal in Europa aber das wollen die Bürger nicht sehen
die sind nur immer am Lügen

r.v.d.m.
Gast
r.v.d.m.

Wenn man sich eine versiffte, linke Drecksau nicht
vorstellen kann, sollte man sich die beiden
Bilder da oben genau anschauen.
Links ist da, wo der Daumen an der rechten Hand ist.

Julius Fischer
Gast
Julius Fischer

Bezahllink via Paypal

Ich halte das ebenfalls für eine gute Idee. Auch wenn ich Paypal aus diversen Gründen kritisch sehe, bietet dies doch einen Mehrwert. Persönlich betreibe ich kein Onlinebanking. Seit Langem lese ich auch die Notizen von Herrn N.Fest sehr gerne und wollte mich dort auch beteiligen. Aber erst seit dort ein Paypalbutton ist, habe ich dies auch tatsächlich getan.

kaltstart
Gast
kaltstart

War die Pressemitteilung von Alice Weidel auf diesem blog am 3.8.2017 nicht relevant? Da hieß es: “ Amadeu-Antonio-Stiftung darf weiter Stiftung der Schande genannt werden“. Somit konnte dem Leser der Eindruck entstehen, dass ein Rechtsstreit darüber abgeschlossen ist. Inwieweit jetzt Dr. Berger und pp in den Rechtsstreit involviert sind, vermag ich im Moment nicht ganz nachzuvollziehen. Über eine Spende denke ich natürlich gerne nach, obwohl ich sie mir finanziell kaum leisten kann.

Luther
Gast
Luther

Ich werde spenden ! Dieser Blog muss gerettet werden! Wer verklagt endlich Kahane und Co .Mutige Anwälte bitte vor!

hvwalleshausen
Gast
hvwalleshausen

schaltet hier bitte einen schnellen bezahllink via paypal, analog zu juergen fritz auf dessen blog. dann kann man immer schnell einen betrag schicken.