(David Berger) Der bekannte deutsche Enthüllungsjournalist und Schriftsteller Günter Wallraff zu Besuch bei Pegida.

Ein junger Mann erklärt ihm, warum viele Pegida-Teilnehmer nicht mehr mit den Mainstreamedien reden wollen und erinnert an den Fall, als ein RTL-Reporter einen Pegida-Demonstranten spielte, um die Demonstrationsteilnehmer in Misskredit zu bringen. Das gefakte Interview sei dann sogar von der ARD ausgestrahlt worden …

Der junge Mann von Pegida dazu: „Da ist das Vertrauen der Leute in die Presse natürlich beschädigt!“ – Antwort von Wallraff: „Zurecht!“

19
Hinterlassen Sie einen Kommentar

avatar
400
10 Comment threads
9 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
14 Comment authors
Wallraff trifft Pegida | quotenqueen3 BerufsabschlüsseAbraxasGesinnungsmedien im Gesinnungsstaat – Jan Deichmohlelilie58 Recent comment authors
  Abonnieren (alle Kommentare oder nur meine Kommentare)  
neueste älteste beste Bewertung
Ich möchte benachrichtigt werden zu:
trackback

[…] Quelle: Philosophia Perennis […]

erwin
Gast
erwin

Walraff verteidigte den Islam ohne ihn zu kennen…nachdem er den Koran gelesen hatte:

Wie schon Günter Wallraff nach der Lektüre des Korans sagte: „Das ist ein Buch, von dem einem Angst und Bange wird“.

http://der.kritisator.de/2012/ein-koran-in-jedem-deutschen-haushalt-find-ich-eigentlich-ganz-gut-lies/

marion hartmannsweier
Gast
marion hartmannsweier

Für die Medien ist es die größte Strafe, wenn sie ignoriert wird.

Pegida hat das seinerzeit richtig gemacht!

Jeder kann seinen Beitrag leisten, indem er/sie keine Zeitungen/Magazine kauft!

Ignoriert sie – glaubt ihnen nichts!

SCHON HABEN MEDIEN KEINE MACHT MEHR ÜBER SIE/UNS!

Dietmar Gaedicke
Gast
Dietmar Gaedicke

Nicht zu fassen, nun ist sogar der Wallraff schon ein Nazi geworden. Also wenn das die C.Roth wüßte. Es ist ein Jammer!

Katarina Freitag
Gast

Und noch was , Wahlen in Deutschland sind sie als würde die DDR noch bestehen! Nur schein Wahlen! aber leider Kapiert das die Mitte auch nicht! Auch die Glaubt mit Wahlen würde sich was Ändern! Die AFD hat zwar Ideen! aber sie gehört den Gleichen System an! Leider!

Katarina Freitag
Gast

Ostdeutsche konnten schon immer besser denken als Westdeutsche! Kann man ja wieder , das mit Hamburg lesen und auch Hören! Es wird immer alles um gedreht! Jetzt waren es rechte in Hamburg da bei waren es Linke Faschisten , die Bezahlt werden von Merkel Und Co ! Und die Links Partei zeigt ihr Gesicht jetzt , das man recht hat, Linke=SED= DDR!

vadderland 🇩🇪 (@vadderland)
Gast

Schöner Fund!
Mach doch mal endlich das Logo oben rein, das ich für die Seite gemacht habe, David! Ein bisken mehr Professionalität könnte dein guter Blog vertragen!

feld89
Gast
feld89

Hat dies auf volksbetrug.net rebloggt.

MoshPit
Gast

Hat dies auf MoshPit's Corner rebloggt.