Heute wählt NRW seinen neuen Landtag. Der bekannte Publizist Dr. Guido Grandt hat sich gefragt, in welchem Zustand sich dieses Land nach vielen Jahren rotgrüner Regierung befindet. Und er geht hart mit der Lage des bevölkerungsstärksten Bundeslandes ins Gericht:

„Nordrhein-Westfalen ist das »fertigste« Bundesland, das »deutsche Kalkutta« und eine Blaupause für die rot-grüne Welcome-Versagerpolitik …

NRW ist fertig …

NRW ist das deutsche Kalkutta …

NRW ist das deutsche Griechenland …

NRW ist die Visitenkarte von Hannelore Kraft(los), SPD und »Tante« Sylvia Löhrmann, Grüne…

NRW ist die Blaupause für rot-grüne Versagerpolitik ersten Grades!

Hier nur EINIGE Fakten:

♦ Der Schuldenberg beträgt über 180 Milliarden Euro: Rekord!
♦ Ohne Länderfinanzausgleich wäre NRW schon längst erledigt.
♦ Trotzdem will die rot-grüne Versagerregierung so weitermachen wie bisher, heißt: Zusätzliche Schulden machen.
♦ NRW ist das größte Empfängerland von Geldern anderer Bundesländer.
♦ Das Land leidet unter einer erbärmlichen Armut: Ganze Städte und Straßenzüge sind verwahrlost und heruntergekommen.
♦ In manchen Kommunen gibt es eine separate »Straßenreinigungsgebühr« oder eine »Winterdienstgebühr«, die Anwohner bezahlen müssen.
♦ Einbrüche liegen weit über dem Bundestrend.
♦ Die Arbeitslosigkeit von 8 Prozent ist eine der höchsten in Deutschland.
♦ 21,2 Prozent aller Asylbewerber leben im »Refugee-Welcome-Bundesland«.
♦ 33,9 Prozent aller ausländischen Staatsbürger sind Tatverdächtige im »Refugee-Welcome-Bundesland«.
♦ Die Polizeigewerkschaft spricht von »rechtsfreien Räumen« etwa in Duisburg.
♦ Der Pott wird immer mehr »afrikanisiert«, wie deutsche Einwohner es ausdrücken

Den ganzen Beitrag lesen Sie hier: NRW – Die Schande Deutschlands

***

Ein Beispiel unter vielen: