Amerikanischer Präsident provoziert mit Deutschlandfahne

Beim Besuch von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel in Washington ist es zu einem offenen Eklat mit dem amerikanischen Präsidenten gekommen. Entgegen den Gepflogenheiten hat der amerikanische Rechtspopulist eine deutsche Fahne aufgestellt und damit die anti-deutschen Gefühle unserer Bundeskanzlerin verletzt.

Lesen Sie hier weiter: MORGENGAGAZIN