Das christliche Abendland eine Fiktion? Wie katholisch.de dreist alteuropäische Identität leugnet — The Cathwalk

1

 

Katholisch.de schlachtet das alte Europa auf dem Altar von Populismus und Relativismus: das Abendland sei nur eine Fiktion. Autor Manfred Becker-Huberti arbeitet dabei nicht nur mit Aussparungen, sondern widerspricht auch der Quellenlage. Unter Ausklammerung großer Teile mittelalterlicher und frühneuzeitlicher Geschichte gipfelt seine Darstellung in einer offenen Unwahrheit über Adenauers und De Gaulles katholische Ansichten bei der […]

über Das christliche Abendland eine Fiktion? Wie katholisch.de dreist alteuropäische Identität leugnet — The Cathwalk – Das katholische Lifestyle-Portal

1
Hinterlassen Sie einen Kommentar

avatar
400
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
0 Comment authors
Sonntagsschau (26/6) • Löwenblog Recent comment authors
  Abonnieren (alle Kommentare oder nur meine Kommentare)  
neueste älteste beste Bewertung
Ich möchte benachrichtigt werden zu:
trackback

[…] Ironischerweise erschien am Tag des Referendums auch mein Abendland-Artikel im Cathwalk, der für so manch andere Gestalt den intellektuellen Brexit bedeutete. Vielleicht sollte ich den mal Posener schicken… David Berger schien er jedenfalls zu gefallen. […]