Pommes Leibowitz - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut
Karikatur des ukrainischen Präsidenten Selenskyj

Selenskyj – der Scheinheilige

0
Wie Selenskyj an die Macht kam, und was die westliche Presse noch vor einem Jahr über ihn schrieb, steht im krassen Gegensatz zur jetzigen Glorifizierung seiner Person. Ein Gastbeitrag von Pommes Leibowitz
Lücken in der Presseberichterstattung

Was die Mainstream-Medien verschweigen

0
Während wir rund um die Uhr mit hysterischen und irreführenden Corona-Schlagzeilen bombardiert werden, die den Eindruck erwecken, als würden täglich Tausende Todgeweihte entdeckt (Neuinfektionen) und als würden die Coronavarianten immer gefährlicher, findet man abseits dieses Geschreis, oft gut versteckt, Informationen, die verwirrend bis entlarvend sind. Ein Gastbeitrag von Pommes Leibowitz.
Demo gegen die Coronamaßnahmen in Amsterdam

Eine Flut neuer „Verschwörungstheorien“!

0
Ereignisse und Erkenntnisse, die von den "Qualitätsmedien" verschwiegen oder auf Seite 10 ganz unten versteckt wurden, u. a. die explosionsartige Zunahme von Gegnern der Impfpflicht und parallel dazu die Zunahme entlarvter Lügen der Regierung. Ein Gastbeitrag von Pommes Leibowitz
Wie gefährlich sind die Covid-Impfungen wirklich

RKI-Daten zerstören die Impflügen

0
Wie nützlich oder auch gefährlich sind die Impfungen tatsächlich? Ein Tabuthema für die "Qualitätsmedien", obwohl selbst die offiziellen Statistiken und RKI-Daten eine katastrophale Entwicklung aufzeigen - wie ich nachfolgend darlege. Ein Gastbeitrag von Pommes Leibowitz.
Sind die Intensivstationen tatsächlich überlastet?

Corona – Ist Deutschland tatsächlich am Limit?

0
Deja Vu! Wie schon letztes Jahr im Winter: Die Atemwegserkrankungen, zu denen auch Grippe und Corona gehören, steigen naturgemäß an, aber alle Welt tut total überrascht, dass plötzlich viel los ist, auf den Intensivstationen. Gefundenes Fressen für Journaille wie auch pseudojournalistische Fernsehproduktionen. Man ergötzt sich an Panikinszenierungen von völlig erschöpften Pflegekräften und totkranken Patienten, die sich angeblich auf den Fluren stapeln. Ein Gastbeitrag von Pommes Leibowitz
Impfungen führen zu Übersterblichkeit

Mehr Impfungen = mehr Tote?

0
Je höher die Impfquote in den Bundesländern, desto höher die Sterblichkeit. Zu diesem (un)erwarteten Ergebnis kamen jetzt zwei Wissenschaftler, die die deutschen Sterbestatistiken analysierten. Ein Gastbeitrag von Pommes Leibowitz
Hexenjagd auf Ungeimpfte

Corona – Glaube und Wahn

0
Ist der Mensch ein vernunftbegabtes Wesen? Die Geschichte lehrt, dass er es - im Bezug auf Technologie und Mathematik - sehr wohl ist bzw. sein kann. Im Bezug auf Politik und Gesellschaft aber leider nicht. Ein Gastbeitrag von Pommes Leibowitz
Trotz Impfungen Anstieg der Inzidenz

Die Inzidenzlüge hat ihre Schuldigkeit getan

0
(Pommes Leibowitz) Solange man mit dem pseudowissenschaftlichen Inzidenzwert Grundrechte aushebeln und willkürlich Maßnahmen verordnen konnte, kam er gerade recht. Jetzt, wo er belegt, dass die Impfungen gar nicht wirken, muss er aber schnellstens weg und ist auf einmal nicht mehr geeignet, wofür er monatelang perfekt war.
Die grüne Kanzlerkandidatin hat Neger gesagt

Die hat „Neger“ gesagt!

(Pommes Leibowitz) Um zu sagen oder zeigen, was böse und verboten ist, darf man das Böse und Verbotene selber keinesfalls erwähnen oder zeigen. Beispielsweise das Wort "Neger". Dazu ist das viel zu böse. Und falls es trotzdem mal passiert, muss man sich sofort bekreuzigen, öffentlich entschuldigen und Besserung geloben.

Europa im Ampelwahn!

0
Ampeln für Corona, Ampeln für Lebensmittel, Ampeln für das Klima. Was haben alle diese Ampeln gemein? Sie sind Symbole simplifizierenden und autoritären Denkens. Bei Rot bleiben alle stehen und schlagen die Hacken zusammen, auch wenn die Straße meilenweit völlig leer ist. Ein Gastbeitrag von Pommes Leibowitz

Corona, die gefühlte Gefahr – eine Bestandsaufnahme

0
Gezielt wurde vom RKI vermieden, ja verhindert, Daten für eine realistische Einschätzung zu ermitteln, und diejenigen, die dann auf eigene Faust und mit eigener Finanzierung Studien anfertigten, wurden in widerlichster Weise angegriffen und diffamiert. Ein Gastbeitrag von Pommes Leibowitz

Warum die „Black Lives Matter“-Bewegung Volksverhetzung betreibt

Durch die Instrumentalisierung tragischer Einzelfälle, sowie Lücken-berichterstattung mit aus dem Zusammenhang genommenen statistischen Daten, macht die Black Lives Matter Bewegung, oder zumindest Teile davon, Stimmung gegen die Polizei, den Staat und pauschal gegen Weiße, betreibt also buchstäblich Volksverhetzung mit rassistischem Unterton, weshalb auch immer mehr schwarze Intellektuelle auf Distanz zu dieser Bewegung gehen. Ein Gastbeitrag von Pommes Leibowitz