Samstag, 28. Januar 2023

Pandemie der Geimpften: Wer waren jetzt eigentlich die Covidioten?

… fragt Kabarettist Helmut Schleich in seiner genialen Abrechnung mit der Corona-Politik. Und das genau zu einem Zeitpunkt, an dem immer deutlicher wird, dass die „Pandemie der Ungeimpften“ sich als „Pandemie der Geimpften“ herausstellt.

Passend dazu titelt nun Uncutnews: „Pandemie der Geimpften“

Erinnern Sie sich noch daran, als die führenden Politiker der Welt Angst vor einer „Pandemie der Ungeimpften“ schürten und im letzten Jahr von einem schrecklichen Winter für sie ausgingen?

Nun, jetzt sieht es so aus, als würde genau das Gegenteil passieren. Die Geimpften sind diejenigen, die sich mit Covid infizieren und daran sterben. Und nicht nur das: Wir beobachten eine wahnsinnig hohe Übersterblichkeit, die offenbar nicht mit dem Covidvirus zusammenhängt.

Gerade sind neue Daten aus Australien eingetroffen, die wirklich eine Bombe sind und beweisen, dass die Impfstoffe bestenfalls absolut nutzlos sind. Sie scheinen sogar negativ zu sein.

100 % der wegen Covid ins Krankenhaus eingelieferten Personen waren geimpft!!!

Hören Sie sich das an: 100 % der Personen, die in NSW, Australien, wegen Covid ins Krankenhaus eingeliefert wurden, waren geimpft. Das ist richtig. Die Ungeimpften machten 0 % der wegen Covid ins Krankenhaus eingelieferten Personen aus. Nicht eine einzige ungeimpfte Person wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Erinnern Sie sich noch an die Behauptung, dass die mRNA-Impfung die Menschen vor Krankenhausaufenthalten schützen würde? Nun, wie bei allem anderen, was sie gesagt haben, hat sich herausgestellt, dass das eine Lüge war.

Schlimmer noch: Je mehr Auffrischungsimpfungen die Menschen erhalten haben, desto häufiger sind sie im Krankenhaus. (Quelle)

David Berger
David Bergerhttps://philosophia-perennis.com/
David Berger (Jg. 1968) war nach Promotion (Dr. phil.) und Habilitation (Dr. theol.) viele Jahre Professor im Vatikan. 2010 Outing: Es erscheint das zum Besteller werdende Buch "Der heilige Schein". Anschließend zwei Jahre Chefredakteur eines Gay-Magazins, Rauswurf wegen zu offener Islamkritik. Seit 2016 Blogger (philosophia-perennis) und freier Journalist (u.a. für die Die Zeit, Junge Freiheit, The European).

Trending

VERWANDTE ARTIKEL