Die Deutschlandfahne zu schwenken oder auch nur am Fahrrad zu befestigen, kann Ärger einbringen, vor allem wenn man das in Berlin in Anwesenheit von Polizisten macht …

Der DJ und Musikveranstalter Joachim Otte aus Köln fuhr schon VOR dem vergangenen Wochenende nach Berlin, um zu sehen, wie sich die Proteste entwickeln würden. Auch er fand die brutalen Einsätze der Polizei, die inzwischen durch viele Videos dokumentiert wurden, völlig überzogen. Er wurde Zeuge, wie die Berliner Polizei einer älteren Dame, die alleine auf dem Fahrrad unterwegs war und eine kleine Deutschlandfahne dabei hatte, einen Platzverweis erteilte … Hier die Schilderungen von Joachim Otte …

***

Sie wollen Philosophia Perennis unterstützen? Mit zwei Klicks geht das hier:

PAYPAL

… oder auf klassische Weise per Überweisung:

IBAN: DE04 3002 0900 0803 6812 81
BIC: CMCIDEDD – Kontoname: David Berger – Betreff: PP