Unser Tweet des Tages kommt von dem Twitter-Account Antiextremistin:

„Der Muezzin der vom Verfassungsschutz beobachteten NBS Moschee in Berlin Neukölln ruft heute erstmals öffentlich zum Gebet. Trotz Kontaktsperre feiern dies Gläubige auf der Straße.“