philosophia perennis

Ein Blick auf die Welt mit von der philosophia perennis geschärften Augen

So können Sie philosophia-perennis unterstützen

Droste Spardose aus den 50er Jahren (c) Alf van Beem (Eigenes Werk) [CC0], via Wikimedia Commons

Liebe Leser und Leserinnen dieses Blogs,

wenn Sie philosophia-perennis unterstützen wollen, dann können Sie das zu allererst, wenn sie die Beiträge möglichst eifrig in den sozialen Netzwerken teilen.

Ganz bewusst schalten wir auf diesem Blog keine Werbung, um uns nicht von Werbekunden und eventuellen Shitstorms abhängig zu machen. Wohin das führt, haben einige bedauerliche Vorfälle im vergangenen Jahr gezeigt. Auch offensives Spendensammeln soll hier nicht eingeführt werden.

Denn es gilt: Bei uns steht die Sache im Vordergrund.

Der Glaubwürdigkeitsverlust der Großen Medien ist so erdrutschartig, die politische Lage so dramatisch angespannt, dass wir es uns nicht leisten können, wegen ein paar Hundert Euro mehr oder auch weniger, unsere Berichterstattung einzuschränken oder ihr eine wenn auch nur leicht andere Richtung zu geben.

Da ich aber immer wieder gefragt werde, wie man den Blog finanziell unterstützen kann, hier ganz kurz:

Sie können selbstverständlich spenden. Das eingegangene Geld wird ausschließlich für technischen Unterhalt bzw.Verbesserungen der Webpage und – sollte dann etwas übrig bleiben – für Werbemaßnahmen, die den Blog bekannter machen sollen – aufgewendet. Ich sowie die Gastautoren arbeiten weiter ohne Ausnahme rein ehrenamtlich.

Sollte der Spendeneingang sehr stark ansteigen, planen wir einen von dem Blog unabhängigen, diesen überwachenden Förderverein zu gründen, der das Geld dann betreut. Interessenten an einem solchen Verein (möglichst aus Berlin) können sich gerne schon jetzt per Nachrichtenfunktion melden

Hier die Kontodaten:

IBAN: DE04 3002 0900 0803 6812 81
BIC: CMCIDEDD
Kontoinhaber (Account Owner): David Berger
TARGOBANK – Stichwort: Spende PP

Oder schnell und unkompliziert über Paypal: