Martin Sellner, der führende Vertreter der Identitären Bewegung Österreichs, wurde vergangenen Freitag am Flughafen London-Luton festgenommen. Und saß drei Tag in dem „Anhaltezentrum“ am Flughafen mit Kriminellen in Haft. Heute hätte er eine Rede in der britischen Hauptstadt halten sollen. JouWatch berichtet dazu ganz aktuell:

Umerziehungslager sind nicht mehr weit: Martin Sellner und Brittany Pettibone sind bei der Einreise nach UK in Gewahrsam genommen worden und drei Tage ohne Anklage festgehalten worden.

Die YouTube-Kollegen Lauren Southern und Caolan Robertson erklärten nach Telefonaten mit Brittany Pettibone, die britischen Behörden hätten drei Gründe für ihre Verhaftung angeführt:

1.) Weil Brittany ein Interview mit Tommy Robinson führen wollte;

2.) Weil Martin Sellner Ko-Anführer der Identitären Bewegung ist, eine Bewegung, die sie als „rechts“ definierten.

3.) Weil Sellner eine Rede am Speaker’s Corner in London halten wollte, und dort angeblich „zu Gewalt aufrufen“ wolle (was Sellner und Pettibone ausdrücklich dementieren).

Deshalb wurden sie in Gewahrsam genommen und ein Einreiseverbot gegen sie in UK verhängt. Pettibone habe nur alle paar Stunden an einem Festnetzapparat telefonieren dürfen.

Eines konkreten Verbrechens sind sie nicht beschuldigt worden. Scheinbar dürfen jetzt konservative und „rechte“ Menschen also nicht mehr ins Vereinigte Königreich einreisen, wenn ihre Meinungen der Regierung nicht mehr genehm sind.

„Ich wollte morgen auch hinfahren um sie zu treffen und um Tommy Robinson zu interviewen; jetzt weiß ich nicht ob ich deswegen auch verhaftet werde“, sagte Southern.

Caolan Robertson berichtete im Gespräch mit Peter Sweden, dass Pettibone und Sellner heute in ein Flugzeug gesteckt werden sollen.

„Tommy Robinson und ich werden sie am Flughafen in Wien treffen und vor dort berichten“,

…versprach Robertson.

Generation Identity UK kündigte an, trotz Sellners Ausweisung heute um 12 Uhr UK-Zeit (13 Uhr MEZ) am Speakers Corner am Hyde Park in London zu demonstrieren.

**

Laufend aktualisierte Informationen erhalten Sie hier: JOUWATCH

***

Sie wollen Philosophia Perennis unterstützen? Mit zwei Klicks geht das hier:

PAYPAL 

… oder auf Klassische Weise per Überweisung:

IBAN: DE04 3002 0900 0803 6812 81
BIC: CMCIDEDD – Kontoname: David Berger – Betreff: Spende PP