Erstochenes 15-jähriges Mädchen von Kandel könnte noch leben: wiederholtes Staatsversagen

(A.R. Göhring) Statt nun in ohnmächtige Wut zu verfallen, sollten wir ganz kalt harte Frage stellen und entsprechende Konsequenzen fordern