Brennpunkt Ebertplatz: Mitten in einer der No-Go-Areas von Köln, dem Ebertplatz, hat die Identitäre Bewegung am gestrigen Abend eine neue Aktion gestartet.

Sie setzte, wie die Aktivisten schreiben „ein flammendes Zeichen für die Rückeroberung durch Recht und Ordnung“.

 

avatar
400
18 Comment threads
3 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
15 Comment authors
Willibald66's Blog/Website-Marketing24/VerbraucherberatungNo go Area Ebertplatz in Köln: Aufsehen erregende Aktion der „Identitären“ – website-marketing24dotcomKOPP-Report – website-marketing24dotcomcrimsonEddie Paleddie Recent comment authors
  Abonnieren (alle Kommentare oder nur meine Kommentare)  
neueste älteste beste Bewertung
Ich möchte benachrichtigt werden zu:
trackback

[…] Skip to content […]

trackback

[…] +++ No go Area Ebertplatz in Köln: Aufsehen erregende Aktion der »Identitären« +++ […]

Eddie Paleddie
Gast
Eddie Paleddie

Im Vergleich mit den linken LinkenDemos sind die Aktionen der IB feine Kuscheldemos.

pip
Autor

Gestern Abend hat mir noch ein ehemaliger Schüler von mir geschrieben, dass er bei der Aktion auch beteiligt war. Ich weiß, wie schwierig es ist, gegen den Strom zu schwimmen – umso mehr bewundere ich seinen Mut!

Tanzender Berg
Gast
Tanzender Berg

Wir müssen ganz Deutschland zurückerobern.

ingridluehrsgmx
Gast

Einfach klasse und hervorragend, die IB…..die weiße Rose“ unserer Zeit!

bibinka
Gast
bibinka

Intelligente, gewaltlose Aktionen. Perfekt!
Kann mir mal jemand bitte dieses Pingback erklären?
Danke im Voraus.

trackback

[…] No go Area Ebertplatz in Köln: Aufsehen erregende Aktion der „Identitären“ […]

Miriam
Gast
Miriam

Es gab in DE eine Zeit, da brachte der Zuzug von Ausländern für den Aufgeschlossenen etwas Neues und konnte ich (60+) tatsächlich so etwas wie Bereicherung durch eine bis dahin unbekannte, aber durchaus verträgliche Vielfalt erfahren. Immerhin gab es Bemühung um Integration, die Politik verspielte nicht die innere Sicherheit und DE war noch weit entfernt von kultureller Überfremdung. Kurz, Heimat war etwas so Selbstverständliches, dass (heute muss ich sagen: leider) kein Gedanke daran verschwendet wurde, dass sie – sofern „der Iwan“ ausblieb – einmal nicht mehr selbstverständliches Allgemeingut sein könnte. Heute sind innere Sicherheit, nicht überfremdete Heimat, ja sogar die… Mehr lesen »

Dieter Muench
Gast
Dieter Muench

So ist das vollkommen richtig,wenn die Politik vollkommen versagt.Lang lebe Deutschland!Lang lebe das deutsche Volk!

Werner Kemper
Gast
Werner Kemper

Ich glaube, dass die radikalen Muslime weder Toleranz verstehen, noch verdienen. Der Islam ist eine total intolerante gefährliche, zerstörerische politische Hassreligion und Ideologie. Da das Denken der Muslime und ihre arabisch-asiatische Mentalität total uneuropäisch ist, werden sich Muslime in Europa niemals wirklich integrieren. Dass sie das auch nicht wollen, zeigen sie demonstrativ durch ihre fanatischen Kopftuch, Nikab und Burkafrauen.

Meckerer
Gast
Meckerer

Da geht noch ( viel ) mehr, das ist erst der Anfang….;o))

maja1112
Gast

Ich finde diese Gruppe toll, nur bewirken wird sie nichts, wie alle anderen auch. Jeder weiß was in dieser Republik los ist, nur mit quatschen ändert man leider gar nichts. Die einzigen denen ich zutraue, daß sie alles ändern können sind die Menschen in der Verfassunggebenden Versammlung. Wenn sich alle Gruppen, Blog und Alternativen Medien zusammenschließen würden, dann wäre Merkel bis Neujahr Geschichte. Aber wahrscheinlich ist das ein schöner Traum, weil da würde ja einigen ihr Geschäftsmodell kaputtgehen. Das ist aber ein großer Irrtum, denn es muß immer eine Presse geben und was von den Medien zu halten ist, das… Mehr lesen »

Wo wart ihr Silvester?
Gast
Wo wart ihr Silvester?

naja, pipis pieps pieps

So was in der Art schindet mehr Einduck. Aber so lange die Dauerkarte noch erschwinglich ist, setzt man Prioritäten für sein Leben.

trackback

[…] David Berger […]

Ketzerlehrling
Gast
Ketzerlehrling

Ihre Aktionen sorgen für Aufsehen, ganz ohne Gewalt oder Hetzerei.

Schlappenflicker
Gast
Schlappenflicker

So macht der Patriotismus Eindruck.
Klasse action mal wieder eine.