CSU-Mann Söder: Koransuren auf Nürnberger Christkindlesmarkt

50

(c) Youtube

Wer sich Sorgen gemacht hatte, dass der Nachfolger von Herrn Seehofer in Bayern etwas ändern könnte, kann nun aufatmen: Es bleibt alles beim Alten. Der Islam gehört zu Bayern: Allahu Akbar!

Nun könnte man einwenden, dass dieser Auftritt Söders schon einige Jahre her ist … Aber das heißt nicht, dass er nie stattgefunden hat. Auch der Islam ist nicht erst seit 2015 eine kriegerische Religions bzw. Ideologie. Und es ist auch nicht bekannt, dass sich Söder später von seinem Verhalten damals distanziert hätte. Deshalb „wärmen“ wir hier dieses Video „auf“ – und fragen Herrn Söder ganz direkt:

„Herr Söder, wie stehen Sie heute zu Ihrem Auftritt von damals? Würden Sie es heute wieder tun?“

50 Kommentare

  1. Alex
    Egal ob Söder, Steinmeier, Schulz oder Merkel, alles Schwachköpfe, sollten nach Sibirien geschickt werden!!!! Lachnummer der Welt !!!
  2. Markus aus Rosenheim
    Damit dürfte ja klar sein dass nur Wahlkampfkosmetik in Bayern bis zur Landtagswahl betrieben wird! Gut, nur naive Gemüter konnten Glauben dass ein Zögling von Drehhofer eine andere politische Richtung einschlagen wird! Söder, ich hab von Ihm noch nichts vernommen außer dass er bayerisches Steuergeld im Länderfinanzausgleich bezahlt hat!
  3. Gerlinde
    Vielleicht verstehen es ja Einige, wenn ich wünsche, daß Deutschland verrecken soll! Es ist nicht zu fassen, daß auf dem Weihnachtsmarkt Koranverse zitiert werden dürfen und das Volk und der künftige bayerische Ministerpräsident Söder stehen wohlwollend neben dem Koran-Zitierer. Die Deutschen taugen nichts.
    • Knorke Knooshood
      Über ein ganzes Volk zu sagen, es tauge nichts, rückt jemanden schon gefährlich nah in eine unschöne Richtung. Nachher denkt man noch, Sie seien militante Faschistiode, eine Angehörige des Merkelschen Klopp-Kollektives, des sich seltsamerweise linker Tradition verpflichtet fühlenden Schwarzen Blocks! Muss man aufpassen mit solchen Worten.
    • Jason Priestley
      Tjaaaa.........und sich - oberflächlich - pseudo-intellektuell gebärdende Schwachmaten wie das "Söderlein" haben nicht ANSATZweise kapiert, daß auch DEREN (!!) Stündlein (!) knallhart "geschlagen" hat, sobald sich die routinierte Scharia hierzulande "endlich" (....) komfortabel "eingerichtet" hat..... : Denn DANNNNNN (!!!......) hilft auch KEIN "Zähneklappern & Heulen & Winseln" mehr: Solche "enteierten Jammerlappen-Deutschmännlein-Fuzzis" wie das enthirnt-entmannte Söderchen werden DANN - auf das "Aller-Selbstverständlichste" - als "ungläubige, nützliche Helferlein-IDIOTEN" (!!....) auf den den Misthaufen der "glorreichen Islamisierungs-Geschichte".....äääähhhhhhh..........ENTSORGT............. !!!!!! **grusel**
  4. ceterum_censeo
    @ hans53: ... und futsch sind all' die schönen Arbeitsplätze, in Brauereien, Gastronomie, Biergärten, und...und...und...! Aber dafür können wir uns dann verschärft dem 'Bückbeten' zuwenden!
    • free yourself
      Teppichhandel und Burkaverkauf ziehen dann gewaltig an. Auch die Messerindustrie wird sich über Wachstumsraten freuen. Krankenhäuser und Beerdigungsinstitute werden nie geahnten Zulauf zu verzeichnen haben. Ja, dank der neuen Flachkräfte wird es mit Deutschland weiterhin bergauf gehen. Merkel, wir danken dir!
  5. Hans53
    Die CSU schafft sich selbst ab. In unserer Dorfkneipe war auch schon eine große Diskussion, warum die AfD plötzlich mehr Stimmen, als die CSU erhalten hat. Bisher traut sich aber kaum einer zuzugeben, dass er selbst die AfD gewählt hat. Man belügt sich eben weiter. Es gibt aber auch keinen Lerneffekt bei der CSU. Man weiß, dass man immer mehr Verluste einfährt, aber es geht eben weiter so, wie das Politbüro von CDU/CSU entschieden hat. Die Meinung des Volkes ist eben uninteressant. Allen CSU-Mitgliedern und Wählern sei gesagt, dass auch sie einen Beitrag zur Zerstörung unseres Landes geleistet haben. Aber alle müssen daran denken, dass in einen muslimischen Staat auch Bayern zerstört wird. Dann gibt es auch kein Bier mehr!!
  6. DerHofnarr
    Die etablierten "Volksparteien", die nachweislich keine Politik für das eigene Volk machen, haben mein Vertrauen über Jahrzehnte verspielt. Ich bin da sehr nachtragend. Gerne bekommt die AfD von mir einen Vertrauensvorschuss. Welche Möglichkeiten hat der Bürger im demokratischsten und freiesten Staats der je auf deutschem Boden existierte??? Ich denke aber, dass der Druck im Kessel für die Menschen immer Größer wird und die AfD ist lediglich eine Bündelung. Sofern die AfD versagt, werden sich die widerständigen Kräfte anders Bündeln. Es geht um den Geist und der lebt noch bei einigen Bürgern die schon länger hier leben. Nach und nach werden mehr Geister erwachen. Die von den Herrschenden bereits errichtete linke Gesinnungsdiktatur bekommt jedoch nach und nach Risse und das ist gut so. Letztendlich wird Deutschland ein freies Land oder eine reale DDR 2.0. Wir werden sehen, wie es kommt. Letztendlich müssen mehr Menschen Widerstand leisten und sei es nur im offenen Diskurs.
  7. Aubin
    Was hat diese faschistische Ideologie mit der Weihnacht zu tun? Dann könnten sie auch gleich Passagen aus "mein Kampf" vorlesen, das hätte wenigstens einen Bezug zu Nürnberg!
  8. nonigest
    Politik ist wie eine Fernsehserie. Wenn eine Rolle neu besetzt wird,ändert sich doch nicht automatisch die Serie. Man könnte es auch das reale GZSZ nennen.. Ein anderes Programm ist deswegen keinesfalls zu erwarten :-(
  9. August
    Soooo doooooof stellt sich nicht mal Merkel neben die "jammernden" Goldstücke. Mit einem Selfi war sie da zurückhaltender. Söder wird sich noch tiefer als Seehofer vor Merkel verneigen und der hatte die Nase schon fast am Boden. Und dieser....ist schon ganz tief im Hintern der Goldstücke. Vielleicht gräbt er ja nach Gold? Käuflich sind die offensichtlich alle. Und alle, nicht nur Merkel, der gesamte Bundestag und die Landtage müssen weg und vor Gericht gestellt werden.
  10. Aubin
    1. was hat Mohammed mit Weihnachten zu tun? Und wo sind Budhisten, Sigh, Hindi, etc. P.p. 2. was wird da genuschelt, man müsste eine genaue Überstzung davon haben, bestimmt interessant!
  11. Deus ex Machina aus Deutschland
    Ich bin Söder-Ähäähähä und a echter Franke-Aähhäähhääee. Ich stehe Hehäheeee hier wie ein Depp-Ääääähhääähhh und lausche-Ähhhääee meinem Muezzin-Äähähähmeiner und meiner neuen Relegion-Äähähähääää. SÖDERhäähhäähäää = Täterhäähhääähhää!!
    • Michael
      Das soll ein "harter Hund" sein? Eher ein harmloser, aber nervig kläffender Straßenkötter. Wird enden wie der peinliche Drehhofer. Bayern können vor allem große Klappe, nicht viel dahinter.
  12. Manno
    Einfach nur ekelerregend! Wenn er ein södermohamed ist wird er im Geschichtsbuch enden,als letzter Deutscher Ministerpräsident von Bayern.Danach kommt nix gutes mehr,danach werden wir zur islamisch europäischen Großmacht (ehemals Eu)unter dem Sultan Schulz.
  13. free yourself
    Jetzt geht's looos: Türkenpartei gründet sich in Bayern. Ja, sakra Himmikruzitürken nochamoal, soag i. "Die Allianz Deutscher Demokraten wurde 2016 von Remzi Aru, der der damals Auftritte von Erdogan in Deutschland organisierte, gegründet. Erzkonservatives Parteiprogramm der AD Demokraten Einige Aussagen im Parteiprogramm sind erzkonservativ bis reaktionär. Etwa in Bezug auf Sexualkundeunterricht oder Gleichberechtigung von Homosexuellen. Außerdem fordern die AD Demokraten die Einführung von Türkisch als gleichwertige Sprache, zum Beispiel in Schulen. Bei Parteiveranstaltungen beziehen sich die AD Demokraten häufig auf ihre osmanischen Wurzeln und die glorreiche Geschichte ihrer Ahnen." https://www.br.de/nachrichten/tuerkische-nationalisten-erdogan-nahe-partei-in-bayern-gegruendet-100.html Dabei darf es doch keine Islampartei neben der Willkommenseinheitspartei geben, wo sie sich doch solche Mühe gibt, den Muslimen in den A.sch zu kriechen. Wenn das unser allah Mutti wüsste ...
  14. Esperanza
    Aus welchem Jahr stammt dieses youtube Video? So richtig wohl/behaglich sieht Hr. Söder bzw. fühlt sich der Hr. Söder nicht, seine Mimik und Körperhaltung spiegeln es wieder. Welche "GUTMENSCHEN" waren denn wieder hier am werkeln/merkeln um sich um jeden Preis hier in Szene zu setzen ? Ist der Söder weiterhin der zahnlose Tiger? tritt er in die Fußstapfen des zahnlosen Tigers Seehofer, der schon so viel angekündigt hat aber nie umgesetzt hat bezüglich Ihrer Vorgesetzten BK Merkel. Wird Söder auch der Fellvorleger bleiben alsTigerfell wie Seehofer bei Merkel? Kuschelt sich eben schön vor dem Kamin mit einem erlegten Tigerfell? erlegt von Merküll? Hauptsache die Knete stimmt. Bayern als Land und mit seinen Traditionen mochte ich sehr, leider sie ergeben sich und merkeln nach Merkel eben wieiter. Game over für Bayern und nicht nur für Bayern. welches Bundesland folgt?????????????? bzw, ist schon gefolgt der merkelschen Politik? Menschen, Menschen, was seid ihr für Menschen, die das alles mit sich mit machen lassen und nicht hinterfragen! Es geht wohl noch zu gut! Noch!
    • ingridluehrsgmx
      Esperanza, den allermeisten Deutschen ist ihr Land einfach egal. Vor Kurzem beantworteten gerade mal 20% die Frage, ob sie für ihr Land kämpfen würden, mit "Ja". Eine Bekannte antwortete neulich auf meine Frage, ob ihr der Untergang Deutschlands egal sei, mit: "Ach, es sind schon so viele Kulturen unter gegangen. So ist das eben". Diese geistige Verwahrlosung ist so riesig und allumfassend, dass man keine Worte mehr findet. Wie gut und wunderbar es sich hier lebte, werden diese Menschen wieder mal erst begreifen, wenn es zu spät ist. Dieses Mal allerdings für immer. Manchen gönne ich inzwischen ein schreckliches Erwachen, dem der Tod schnell auf dem Fuße folgen könnte.
  15. Jana
    Sobald Söder übernimmt, kämpft er für seinen Eintrag in die bayerischen Geschichtsbücher. Sollte er den Seehofer 2.0 geben, dann wird der Eintrag verschwindend klein sein. Söder ist aber ein sehr ehrgeiziger Mensch. Es steht also zu vermuten, dass er bereits jetzt seine Mitkämpfer auf einen harten Kampf gegen die AfD eingeschworen hat. Er kann aber nur gegen die AfD kämpfen, wenn er glaubwürdig gegen Merkel und ihren hochkriminellen, linksgrünversifften Irrsinn Punkte macht. Dabei darf man nicht vergessen, dass das Machtzentrum der CSU in München ist, nicht bei den CSUlern im Bundestag. Die kann man zur Not schnell austauschen. Söder wird ein Getriebener sein der nur politisch überleben kann, wenn er Merkel endlich entsorgt. Die Macht dazu hat er, ob er auch den Mumm dazu hat? Ich hoffe es! Merkel ist in meinen Augen eine Volksverräterin, sie gehört mindestens lebenslang ins Gefängnis und nicht in eine Regierung.
  16. Blutige Diamanten
    Als ob das die bayrischen Stammtischjodler auch nur ansatzweise interessieren würde, was die Saupreißen zu sagen haben. Eine Bierzeltrede und alles ist wieder in Butter. Die merken genau so wenig, wie der Rest von Schilda. Bayernwahl 2018 AFD -5%. Die Bazis sind halt schlaubischlau. ufta ufta uftata... pfürz oich
  17. Söder gesehen, Blutdruck ging durch die Decke
    Ein Vorteil hat der Islam die muslimische Sprechstundenhilfe meines deutschen Hausarztes trägt total eingepackt ein Kopftuch. Durch Zufall in deren Dienstzeit geraten. Hab bei der einen hervorragenden Blutdruck, weil sie das Stethoskop auf das Kopftuch aufsetzt. Hab die Blutdruckmessung mittels Stethoskop schon immer angezweifelt. Genormte Ohren gibt es nicht und ich hab keine Kontrolle was da abgelesen wird.
  18. Carl Peter wanzenböck
    Herr Söder ist auch ein Darsteller im bayerischen komödienstadel.da ändert sich nicht viel.MfG Carl aus Wien
  19. caro1610
    was regt Ihr Euch über den Söder auf ? da stehen 100erte von sog. DEUTSCHEN und halten ihr Maul früher hätte das ein Pfeifkonzert gegeben !
  20. Peter Vöhringer
    Ich dachte der Söder ist Realist, zu mindestens wenn man ihn bei Anne Will und Co über den Islam reden hörte, jetzt stellt sich raus, dass es der gleiche Polit-Schnarchzapfen ist und alles nur heiße Luft war. Ob rot-rot, grün oder schwarz, unwählbar für mich.
  21. Karin Kageneck
    Das war 2012, seine aktuellen Aussagen sind ganz anders. Damals ahnte kaum einer, was kommen würde. Man sollte im Zweifelsfall Herrn Söder fairerweise darauf ansprechen und um Stellungnahme bitten
  22. Der Blogwart 2.0
    Was eine Pfeife. Es gibt 2 Suren (3 & 19), die sich mit der Geburt Jesu oder Isa im Islam beschäftigen. Das -könnte- man heranziehen, hat allerdings mit dem Weihnachtsbrauchtum nichts zu tun. Söder folgt der Luftpumpe Seehofer und macht sich damit lächerlich. Er tut das sicher für den Einzelhandel und will nicht Kaufkraft ungenutzt liegen lassen :-) . Gut wie er meint, die Bayern sind schon sauer genug...
  23. Ingrid Jung
    Wo ist dieses Land nur hingekommen, da steht der Söder und der Muezzin spult seinen Text ab, was ging in dem seinen Kopf vor, warscheilich nichts! Ich bin entsetzt, der Zerfall unseres Landes geht so schnell und der Kniefall vor dieser Verbrecherorganisation lässt einen erschauern. Christkindelsmarkt wird zur Muselveranstaltung und ab morgen wird ein Basar daraus und wir Frauen laufen alle in der Burka rum, wenn wir überhaupt noch das Haus verlassen dürfen. Nein da wohnen ja die Invasoren drin wir dürfen in die Abwrachhäuser und als Sklaven für die arbeiten, weil die dieses Land nicht am Leben halten können. Allahu Akbar!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
  24. r.v.d.m.
    Was ist nur aus der CSU geworden ? Das Grab von Strauß hat sich gewölbt. Wer diese Partei noch wählt, ist kein Christ mehr, er wählt den Verrat, an das Christentum und an das deutsche Volk. Die Politiker und Pfaffen hätte schon lange der Teufel geholt, wenn es einen gäbe !
  25. Claudia
    Ich möchte ja gerne wissen, wie die Migranten darauf reagieren würden, wenn wir auf irgend einem moslemischen Fest in ihrem Land auf einmal unser "Vater unser" singen würden. Die sollen sich so verhalten, wie sie es von uns in ihrem Land verlangen und nicht anders. Ich habe nichts dagegen, wenn sie zu uns flüchten, aber wenn, dann sollen sie sich an uns anpassen und nicht andersherum. Wenn sie das nicht wollen, dann sollen sie doch in ein Land gehen, wo ihre Kultur ist.
    • ingridluehrsgmx
      Sie sollten sehr viel dagegen haben, dass Muslime hier her kommen...sehr viel. Und "flüchten" tun die Allermeisten schon mal gar nicht, sondern sie folgen der Spur des Geldes und der Landnahme. Ich empfehle Ihnen dringend den Artikel "Die Merkelsche Schenkung" hier auf PP. Dann werden Sie viel klarer sehen.
  26. free yourself
    Mittlerweile frage ich mich nur noch, von welchem islamischen Staat welcher Politiker, Medienfuzzi oder sonstige biodeutsche Koranverstehervorbeter mit (in-)direkten Sach- und/oder Geldleistungen großzügig unterstützt wird. We are only in it for the money.
  27. ameise
    alle vom anderen stern, die realitäten verleugnen, einfach super, nur weiter so, 2018 landtagswahlen, wunderbar die afd weiter stark machen, dann wird gejammert, söder auch nur ein übergangskandidat, übernahme zum schlechtesten zeitpunkt, er wir dann verantwortlich gemacht für das miserabelste landtagswahlergebnis aller zeiten.
  28. Knurrhahn
    Mit dieser Einstellung Söders, müßte die Afd bei den Wahlen die sogenannten "Christliche Sozialen Union" nächstes Jahr, weit unter 40% bekommen!! Er ist nur eine weitere "Polimarionette" der
  29. desmolenz
    Der Dr. Söder ist eigentlich meine Hoffnung gewesen, dem ganzen Migranten Spektakel ein Ende zu setzen.... Das alles wäre sehr enteuschend für mich. Dann plane ich eben eine Auswanderung !!!!!